Schwul oder nicht? ich denke nur an ihn

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke es ist gut möglich, dass du nicht schwul bist und ihn einfach als Kumpel sehr gerne hast. Andererseits ist es genauso gut möglich, dass du schwul bist und dich verliebt hast. Du sagst er ist nicht schwul, dass kannst du nicht wissen, er wird es nicht in der Welt herum rufen oder ist sich selbst ebenso noch unsicher..! Ich würde an deiner Stelle abwarten und schauen wie sich alles entwickelt und ob dir dann deiner Gefühle sicherer bist.

Viel Glück euch Beiden! Hoffe ich konnte helfen.. PS: Schwul sein ist nichts schlimmes..

Das wird einfach nur Freundschaft sein, verbunden mit sehr viel Begeisterung für ihn. Schließlich schreibt er Dir auch und trifft Dich. Du findest ihn toll, Du sagst Dir, der taugt Dir, aber das hat nichts mit schwul zu tun. Wärest Du schwul, hättest Du das anders geschrieben.

Sage Dir, das ist ein klasse Kamerad und dann ein klarer Kopf und gut. Ich hatte und habe auch viele Freunde, über die ich viel nachgedacht habe und die mir ständig im Kopf waren. Kameradschaft und Freundschaft sind auch emotional, schwul bedeutet wirklich etwas anderes (z.B. wenn Du schreiben würdest, "ich bin in ihn verliebt ...")

Du könntest ihn auch als deinen besten Freund betrachten, allerdings bedenke, wenn er nicht schwul ist, und du ihm sagst das du ihn liebst, dann wird er die Freundschaft beenden, und das für immer, also lass es lieber, falls du ihn nicht verlieren willst. Du kannst ihm aber sagen, dass er dein bester Freund ist, und du könntest auch ein wenig mehr mit Mädchen reden, oder wenigstens schreiben, um ihn zu vergessen, falls das was hilft.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! :-)

Entweder du magst ihn oder du bist wirklich schwul aber wenn du was für mädchen empfindest bist du vll.t auch nur bisexuell aber ich weiß nicht wie alt du bist aber in der pubertät ist so was öfter

Was möchtest Du wissen?