Schwitzt man durch Salz mehr?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich tippe am meisten auf das Salz.
Deine Theorie klingt interessant.

Ich denke, das Salz zieht den Schweiß nicht nur aus der Haut(?), sondern du schwitzt mehr, da der Schweiß den Körper kühlt und sobald es austritt, vom Salz aufgesaugt wird.
Und dadurch schwitzt du wieder mehr

Hast du nur im Gesicht mehr geschwitzt oder am kompletten Körper

Die Temperatur und vorallem die Luftfeuchtigkeit können aber auch ne Rolle spielen

josessos 25.07.2016, 19:44

Salz saugt keine flüsigkeit auf, es löst sich darin. Also wenn man z. b. Salz auf einen nassen Teppich Streut oder so sagt man zwar, dass das Salz die Flüssigkeit raussaugen soll, aber es Löst sich und der Osmotische Druck Saugt den Rest raus und es trocknet dann schneller insegesamt.

Ja am Ganzen Körper, das sagte ich ja.

Die Temperatur war ja wie gesagt geringer und die Luftfeuchtigkeit, selbst wenn sie etwas höher war, hätte es sich doch ausgelichen.

0
1900minga 25.07.2016, 19:46

Ah ok👌

0

Was möchtest Du wissen?