Schwitzige Hände mit Folgen....

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde nicht im Forum fragen, sondern einen Arzt. Nichtsdestotrotz meine Idee: Schwitzen der Hände hat psychische Ursachen. Dazu noch denke ich, dass du Pilz hast. Ab zum Arzt, aber schnell.

10

Leider kann man feuchte Hände und Füße nicht nur auf psychische Ursachen zurückführen - aber ich würde auch Rat und Hilfe beim Arzt holen - voraussichtlich wird dies aber ein langwieriger Prozeß - Viel Erfolg

0

Geh doch unbedingt zu einem Hautarzt - der kann feststellen, ob du an diesen Stellen ungewöhnlich viele schweißdrüsen hast, die in ihrer Wirkungsweise gestört sind. Danach ergibt sich eine entsprechende Therapie / Behandlung

Durchblutungsstörungen klingt ja mal garnicht gut. Diese Theorie habe ich noch nicht bedacht, aber ich bin Raucher, dass ist richtig. Ich werde denke ich demnächst einen Arzt Arzt aufsuchen. Am besten zuerst den für Allgemein- Medizin, denn der kann mich dann weiterleiten. Eine Frage an den User mimimiimimimi : Würde eine solche Durchblutungsstörung nicht auch kälte, also kalte Finger oder eventuell kalte Hände verursachen? Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

Bedeutet IP68 auch Schweißfest?

Manchmal, vor allem immer Sommer habe ich etwas schwitzige Hände. Ich habe das Galaxy Note8, IP68 Staub- und Wassergeschützt. Aber gilt das auch für Schweiß? In der Beschreibung steht, dass vor allem Alkohole oder Seifenlaugen eine geringere Oberflächenspannung haben und diesen Schutz umgehen, Milch oder Fruchtsaft allerdings sind dicker und angeblich noch harmloser als Wasser.

Aber wie siehts mit Schweiß aus?

...zur Frage

Normales Essig für Schweiß Hände?

Ich habe extreme Schweiß Hände und habe gelesen das Essig dagegen helfen soll , stimmt das?

...zur Frage

Schwitzige Hände, nasse Handinnenflächen, was hilft?

Ich habe das Problem, dass meine Hände, egal ob Sommer oder Winter immer leicht schwitzig sind. Ich rauche nicht, trinke werde Kafee noch Cola? Wer hat dafür eine Erklärung und am besten noch eine Lösung des Problems???

...zur Frage

Adern in der Handinnenfläche

Mir geht es heute so lala, irgendwie zickt meine Schilddrüse (Hals fühlt sich zugeschnürrt an). Gerade ist mir aufgefallen, das ich "dreckige" Hände habe. beim genauen Hinsehen sind sie blau, man kann die Adern sehen. Das ist sonst nie so, kann mich erinnern, dass eine dunkelblau Linie auf eine Blutvergiftung hindeutet, finde aber nichts zu den Adern in der Handinnenflächen.

Kennt das jemand? Muss man damit zum Krankenhaus?

...zur Frage

Mittel gegen Schweiß an den Händen?

Hallo, ich habe IMMER schwitzige Hände, nicht sehr doll, aber feucht sind sie immer :( Könnt ihr mir vielleicht etwas empfehlen? Am besten wären Hausmittel oder so... schonmal danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?