Schwitzende Fenster

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Heizkörper sind nicht unter den Fenstern, richtig? Dann hat man sowieso immer das Gefühl es zieht dort, weil Fenster Kältebrücken sind und dadurch die kalte Luft in den Raum "einfällt".

Die Dichtigkeit kannst Du prüfen, in dem Du ein Blatt Papier ins Fenster legst und dieses schließt. Lässt sich das Papier einfach herausziehen, müssen eventuell die Dichtungen erneuert und die Fenster nachgestellt werden.

kann vieles sein . . . Kaffemaschine , Wasserkocher . . . Badewasser . . . Atemluft is alles feucht - und wenn die Wohnung zu dicht ist schlägts an die Fenster - sieht man ja auch im Auto - da geht das auch schnell durch die Atemluft

weshalb Kondenswasser am Fenster?

Hallo, wir sind im Sommer in eine neue Wohnung gezogen, die vor ca. 2 Jahren neue Fenster bekommen hat. Seit es draussen kälter ist, fällt uns auf, dass in fast jedem Zimmer sich am Fenster Kondenswasser bildet. Woher kommt das? Wir lüften regelmäßig, heizen aber nicht alle Räume bzw. nur abends oder morgens wie z.B. das Schlafzimmer. Nun hat sich an der Wand in der Ecke im Schlafzimmer sogar schon Schimmel gebildet. Was sollen wir tun? Ich kann doch bei minus Graden nicht ständig lüften, oder??

...zur Frage

Was hilft gegen schwitzende Fenster?

Mein Neubau wurde im Oktober neusaniert. bin als erste eingezogen. Meine Fenster schwitzen, ziemlich doll. Ich Lüfte. In der Küche habe ich meist den ganzen Tag fenster auf. Heizung möchte ich eigentlich nicht anmachen. Ich habe circa 18 Grad in meinen Räumen. Ich wohne im Erdgeschoss und mein fussboden ist immer kalt. Aber ich möchte eigentlich noch nicht heizen. Da ich es nicht mag, wenn die Temperatur über 20 Grad geht.

...zur Frage

Altbau - Fenster von innen beschlagen

Hallo zusammen,

und zwar stehe ich vor folgendem Problem: Heute morgen bin ich in die Küche und habe gesehen, dass die Fenster dort von innen so sehr beschlagen waren, dass Wasser auf der Fensterbank lag. Komischerweise handelt es sich hierbei nur um eine Seite der Küche: wir haben so einen Vorbau (Art Wintergarten) in der Küche, dort war auch der starke Beschlag. Die Fenster des Vorbaus sind sehr dünn und nicht gerade dicht. Wir haben keine Heizung in der Küche.

Was können wir jetzt machen? Komischerweise beträgt die rel. Luftfeuchtigkeit 40% in der Küche, was lt. Recherche nicht übertrieben hoch ist.

Falls ihr weitere Angaben braucht, lasst es mich bitte wissen.

Vielen Dank für eure Tipps!

...zur Frage

Soll ich diese Wohnung nehmen ,nur ein Fenster im Wohnzimmer ?

Ich soll in eine neue Wohnung ziehen und habe eine vorgeschlagen bekommen die nur eine lange Balkontür drin hat.Würdet ihr in so eine Wohnung ziehen ?

...zur Frage

Frisch gestrichene Wand?

Hallo ich hab meine neuen Wohnung gestrichen wie Lass ich es jetzt am besten die wände trocknen ? Heizung an und Fenster auf ? Oder nur Fenster auf ? Oder nur Heizung an ?

...zur Frage

Warum sind meine Fenster von innen Nass?

In meiner Wohnung herrschen 25 Grad und die Fenster beschlagen. Wie kommt das? Ich lüfte den ganzen Tag über und mache abends Heizung an. Über nacht mache ich die Heizung aus und morgens sind in der ganzen Wohnung die Scheiben so doll beschlagen, dass pro Fenster 1 Handtuch zum abwischen gebraucht wird weil die so nass sind... Help!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?