Schwitzen, Hohe Körpertemperatur, bin total genervt

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kenn das Problem. Schwitz auch ununterbrochen. Dauerschwitzen unter den Axeln und bei unangenehmen Situationen trieft die Suppe nur so vor sich hin. Das ist bei mir Situationsbedingt...also denke ich schon, das es was mit der Psyche zu tun hat. Kenn leider keine Lösung, weil ich nie wirklich nach einer Lösung gesucht habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Karsten,

so wie du das beschreibst, rate ich dir mal zu einem Arzt zu gehen. Ich habe mal gelesen das Diabetes Melitius solche Syhmptome aufzeigt. Vielleicht bist du unterzuckert. Ich würde es an deiner Stelle mal testen lassen. Und falls es das nicht sein sollte(was ich hoffe) dann geh zu einem Hautarzt. Viel in die Saunea gehen soll auch helfen. Oder du hast vielleicht Anti-Kälte-Körper im Blut. Ein Freund von mir hatte das mal, wurde zufällig bei einem Bluttest festgestellt und erklärte dann auch warum er immer so viel schwitzt.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Stell ich mir auch ganz unangenehm vor...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tschuldigung, aber ich hab so lachen müssen wie ich 1.-4. gelesen habe..... :D hahahah.

Aber du kannst am Tag öfters kalt duschen, eincremen, nicht so viel anstrengen..... Ich hasse diese Hitze auch so....war heut 4x eiskalt duschen, tat gut.......

Noch Tipps: Mach in den Räumen die Balken zu und die Fenstern auf. Und dunkel halten, dazu stellst du noch 1-2 Ventilator auf und entspannst..... Vielleicht schaust nebenbei noch etwas fernsehen........ Oder du kannst auch Freibad gehen, oder wenn du lieber zuhause bleiben willst kauf dir ein X-trem Starkes Anti-Schweiss & Achselnässe Deo!!! ;D

So muss ich immer im Sommer die Nachmittage durchstehen...... phaaaaaaaaaa!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von akonalokanlka
12.07.2011, 22:19

Ich habe mich auch fast bekacken müssen vor Lachen :DD

0

Na dann komm mal in mein Zimmer.20-22 ist da noch angenehm (raumtemperatur omg).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lage Rede kurzer Sinn:

Wie wäre es, wenn du die Wohnung einfach mal verlassen würdest????????????????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karsten112
12.07.2011, 21:54

bei 23-24 wird es unangenehm, das heißt ja nicht das es hier so warm ist. Im Sommer, so wie auch heute habe ich hier 24-27°C. Jetzt sind es noch 24.5°C

Das ist aber überhaupt nicht das Thema. Natürlich verlasse ich die Wohnung auch. Ich gehe schließlich 8h arbeiten, und mache auch Sport und Gartenarbeit.

Bitte keine solche Antworten mehr

0

Was möchtest Du wissen?