schwitzen .. hilfe!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das liegt am Stress! Ich nehme das blaue Right Guard das ist zwar eigentlich für Männer aber es hilft gut UND ist billig zu haben. Ansonsten gibts in der Apotheke spezielle Deos, das kostet dann aber leider mehr

danke :) gibt es das blaue right guard beim dm ? :)

0

Hallo! Tatsache ist, dass man mehr schwitzt, je mehr man sich damit beschäftigt und es verständlicherweise verhindern möchte. Zuhause weicht dieser Druck und das starke Schwitzen geht zurück. Ich bin mir nicht sicher, ob dieses Schwitzen gleich mit der Krankheit Hyperhidrose zu verbinden ist. Auf alle Fälle findest du gute und kompetente Antworten über Vor- und Nachteile der verschiedenen Behandlungen bei hyperhidrosehilfe.de und auch im Buch "Hilfe, ich schwitze".

Von einer Kollegin weiss ich, dass sie ein Funktionsshirt (laulas) unter der Kleidung trägt, welches den Schweiss unter den Armen mit Hilfe von auswechselbaren Saugeinlagen aufsaugt. Die Flecken sind somit kein Thema mehr und sie kann anziehen, was sie will. Ein Deo wird zusätzlich verwendet, welches die Geruchsbildung verhindert. So fühlst du dich bestimmt sicherer und vielleicht schwitzt du somit auch weniger. Auch in Situationen unter Druck. Also kein Eingriff in den Körper (Schwitzen ist ja eine wichtige Kühlfunktion) und trotzdem "frei" leben!

Eine weitere Möglichkeit ist, sich beim Dermatologen zu untersuchen. Der ist der Spezialist bei übermässigem Schwitzen.

das haben sehr viele in deinem Alter, kommt von der Pupertät, versuch mal mit den Achseleinlagen gibt im Drogeriemarkt

Google mal everdry, ich finds eigentlich nicht schlecht.

Was möchtest Du wissen?