Schwitze zu schnell und ohne Grund -> HILFE!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Informiere dich erst gut über Hyperhidrose. Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. hyperhidrosehilfe.de oder stark-gegen-schwitzen.de sind gute Seiten. Von einer Operation rate ich dir eher ab - ist ein grosser Eingriff in den Körper und die Nebenwirkungen sind nicht zu unterschätzen. Wenn du den Schweissfluss durch die verschiedenen Eingriffe nicht verhindern willst (der hat noch eine wichtige Kühlfunktion) sondern "nur" deine allenfalls störenden Achselschweissflecken los werden willst, hab ich dir einen tollen Tipp: meine Freundin trägt laulas. Dies ist ein Funktionsshirt, welches speziell dafür entwickelt wurde und den Schweiss mit Hilfe von auswechselbaren Saugeinlagen direkt unter den Achseln aufsaugt. Sie ist begeistert davon - keine peinlichen Flecken mehr und frei in der Kleidung. Probier doch dies einmal aus.

Es gibt in der Apotheke gut wirksame Antitranspiratien.

Viele Apotheken mischen diese Antitranspirantien selbst. Man kann alternativ auch Fertigprodukte kaufen.

Ein Beispiel wäre hier "YERKA".

Du musst öfters duschen und deo benutzen damit du keine übergroßen schweißflecken bekommst ! :-)

Was möchtest Du wissen?