Schwitze unnormal viel! Und es stinkt!

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nimm statt Deo lieber Puder, dieser saugt den Schweiß auf. Du kannst auch mal Hydrofugal ausprobieren (gibt es in der Apotheke). Und nicht zuletzt liegt es auch an der Kleidung, die du trägst, in Synthetik stinkt man immer. Versuche auch mal, regelmäßig Salbeitee zu trinken, dieser soll das Schwitzen eindämmen.

Sollte das alles nichts helfen, geh zum Arzt. Gegen Hyperhidrosis (übermäßiges Schwitzen) gibt es schon Behandlungsmöglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von magni64
10.06.2011, 17:10

Hydrofugal gibts übrigens auch in Drogeriemärkten und gut sortierten Drogerieabteilungen von Supermärkten.

0

Hidro Fugal gibts bei DM kostet um die 4 euro ist aber ein echtes WUNDERMITTEL !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solche probleme hatte ich auch..gerade jetzt bei den temperaturen.meine besten tipps sind eig : plane deinen tagesablauf gut durch damit du nicht in panik gerätst denn dadurch bhabe ich damals vorallem immer angefangen zu schwitzen.das absolute wundermittel ist jedoch : Yerkakostet ca. 7 euro hilf aber auch wirklich.das trägt man dann jeden 2ten tag auf die rasierte achsel auf und lässt es einziehen.ich kannes nur empfehlen ;)Lg Lisa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, dass du schwitzt, ist eigentlich normal, manche schwitzen eben mehr, andere weniger... Dagegen kannst du mit Deo wenig tun, es sollte dann schon ein Antitranspirant sein. Und wenn es so schnell stinkt, dann stimmt eventuell etwas nicht, denn normalerweise stinkt Scheiß an sich nicht, nur die Abbauprodukte davon, die durch Bakterien produziert werden und das geht soweit ich weiß nicht so schnell... Danach sollte man möglicherweise mal schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für solche Lagen hat der liebe Gott mit Hilfe der Kosmetikindustrie die Antitranspirants erfunden.Geh mal in den Drogeriemarkt deines Vertrauens und wende dich dort wegen Beratung an eine Drogeriefachverkäuferin. Du kannst natürlich auch zu deinem Arzt gehen und den fragen, ob es da etwas gibt.Antitranspirants sollen dafür sorgen, daß die Schweißdrüsen weniger Schweiß ausstoßen. Allerdings ist die Wirkung unterschiedlich und es gibt unterschiedliche Möglichkeiten.Ich bin aber kein Freund von dauernden chemischen Beeinflussungen des Körpers. Ich selbst habe mir duch Deos Verätzungen unter den Achseln zugezogen, die erst nach vielen Jahren wieder weg waren.Also frag ernsthaft mal deinen Arzt, ob der vielleicht eine Möglichkeit kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StylerGirl588
10.06.2011, 17:08

ist das schädlich, dieses antitranspirant?

0

Vllt benutzt du das falsche Deo. Diese Sprays stinken an sich ja schon. Besser hilft immer ein Cremedeo oder Deostick. Empfehlen für VIelschwitzer kann ich Hydro-Fugal.Achte bei deinen Klamotten auf Baumwolle, wenig Synthetikgewebe. Man kann auch mal Salbeitee trinken (ca. 500ml/Tag), hilft ein bisschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mal mit 3 Tassen Salbeitee, die du über den Tag verteilst trinkst. Sollte es nich besser werden, dann solltest du einen Hautarzt aufsuchen, der dir dann helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse mal deine Schilddrüse untersuchen !!! Ansonsten mit Salbeitee Waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hidro fugal bei Dm !Das ist einfach ein wundermittel ! ! ! !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du eher dick oder dünn ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StylerGirl588
10.06.2011, 17:05

ich bin weder dick noch dünn, ganz normal

0

Was möchtest Du wissen?