Schwitzattacken!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin eine Leidensgenossin... und vorab gesagt, ich hab's bis heute nicht im Griff. Weil: ich habe es inzwischen aufgegeben und mich damit arrangiert. Notgedrungen. Ich möchte Dich jedoch ermutigen, noch einiges zu probieren. Ich hatte mich damals in einem Hyperhidroseforum angemeldet und so viel von Betroffenen gelesen, bis mir der Kopf schwirrte. Hatte etliche Tipps ausprobiert und als unpraktikabel verworfen (das muss bei Dir nicht ebenso sein!) - als Mann mit kurzen Haaren hat man es da wohl etwas einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?