Schwingungen und Wellen Physik?

Physik - (Schule, Arbeit, Mathe)

4 Antworten









Herzliche Grüße, 😃
arhimedes

Die Formeln für die Schwingungsdauern solltest du kennen, sonst kannst du sie nachschlagen.

Daraus kannst du das geforderte Verhältnis von Federkonstante zu Masse berechnen.

Denk dran, dass du die Federn hintereinander und nebeneinander hängen kannst und die Massen zusammen anhängen kannst.

Die Schwingungsdauer des Fadenpendels ( ℓ = 1m; g = 9,81m/s2 ) ist T ≈ 2,0s.

Das Feder-Schwere-Pendel hat die selbe Schwingungsdauer wie das Fadenpendel, wenn die Masse des Pendelkörpers m = 0,102kg und die Federkonstant der Feder D = 1N/m ist.

Wenn man die beiden Federn mit je 0,5N/m parallel zueinander einsetzt, dann ist die Federkonstante ebenfalls D = 1N/m und man erhält auch T ≈ 2,0s.

Gruß, H.

Physik Aufgabe Wellen unterschiedliche Frequenz

Zwei Schwingungen gleicher Amplitude mit den Frequenzen f1=50Hz und f2=60Hz beginnen gleichzeitig aus der Nulllage. Nach welcher Zeit sind die Auslenkungen das erste Mal wieder gleich groß?

ich habe dann sin(2pif1t)= sin(2pif2t) gemacht und komme hier nicht weiter. Ich bitte um Hilfe. Danke im Voraus

...zur Frage

Kann mir jemand bei dieser Aufgabe in Physik helfen?

Wäre mega nett, verstehe das irgendwie nicht und muss das schriftlich morgen abgeben Könnte mir da jemand bitte helfen

...zur Frage

Aufgabe der T-rna bei der Proteinbiosynthese?

Wär nett wenn mir jemand helfen könnte, da ich bald eine Arbeit schreibe & da noch nicht ganz durchsteige -.-

lg

...zur Frage

Elementsymbol von Kohlenmonoxid

Ich schreibe morgen eine Chemie-Klausur und mache grade Übungsaufgaben dazu. Bei einer Aufgabe bin ich hängen geblieben weil ich nichtmehr das Elementsymbol von Kohlenmonoxid weiß und man es für diese aufgabe braucht. Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet :) liebe grüße dancer19

...zur Frage

Summenformel berechnen Chemie?

Ich schreibe am Freitag eine Klausur und habe folgende Aufgabe zum üben bekommen. Könnt ihr mir helfen wie ich auf die Summenformel komme?

...zur Frage

Wie berechnet man die Position? (Physik)

Hallo!

Wie berechnet man in der Physik die Position nach der Zeit (t) ? Ich weiß nicht, welche Fomel ich benutzen soll. Momentan haben wir das das Thema "Schwingungen und Wellen". Was ist mit Position gemeint?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?