Schwindlig von Shisha?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest vielleicht einen gut belüfteten Raum haben weil wenn du in dem Raum sitzt wo der Qualm in der Luft steht und du die ganze Zeit Qualm anstatt Sauerstoff einatmest ist es normal das man Kopfschmerzen kriegt. Was auch dazu beiträgt ist zu wenig getrunken oder Zuviel shisha am Tag geraucht.

Ps: ich rauche seit 6 Jahren aktiv jeden Tag zwischen 2-7 Köpfen. Sind seit Neujahr 2016 bis jetzt schon bei 427 köpfen.

Guten Rauch dir noch hoffe konnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst immer dadurch schwindelig, weil du bestimmt nicht immer Shisha rauchen gehst, aber wenn du öfters Shishan gehst und dich daran gewöhnst wird dir auch nicht mehr schwindelig. Aber das ist auch nicht sehr gesund.😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Garnicht. Einfach dich daran gewöhnen. Ein Kopf zu Shishan ist genau so als wenn man 30 Zigarette. Raucht. Daher wird einen ziemlich schnell schwindelig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Defender1994
03.06.2016, 12:43

Laber kein Müll

0
Kommentar von Tim774
03.06.2016, 13:37

Jaja du hast einfach keine Ahnung :-) Wenn sie immer Bewertung runter machen, wenm sie einfach keine Ahnung haben.

0
Kommentar von Defender1994
03.06.2016, 21:58

Junge ich rauche seit 6 Jahren aktiv und du bist der durchschnittliche Mensch der die Sachen im Internet glaubt.

Sie testen es nur an der Rauchentwicklung und nicht an den Schadstoffen.

Kannst es ja mal testen indem du ein Zewa nimmst an einer Zigarette ziehst und durch das Zewa ausatmest. Das gleiche mit der Shisha versteht sich.

Oh sieh an die Stelle am Zewa von der Zigarette ist gelb, das von der Shisha ist noch weiß

0

Versuchs mal mit Nikotin freien Varianten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?