Schwindelig Einbildung (psychisch reinsteigern Angst?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo fenja,  da du dieses Schwindelgefühl schon länger hast,  kann ich mir gut vorstellen,  das dich dies beunruhigt.  Dies beunruhigende Gefühl kann sich dann zu Angst und Panik steigern. Vielleicht hilft dir da eine Unterhaltung mit einem Psychologen wirklich. Damit ist das Problem jedoch noch nicht geklärt. Bist du eventuell zu dem Zeitpunkt,  als es das erste Mal aufgetreten ist,  gewachsen?  Weil in der jeweiligen Wachstumsphase hat dein Körper Schwerstarbeit zu leisten.  Das gleiche kann dir passieren,  wenn du in die Pubertätsphase eintrittst. Da verändert sich dein Körper ebenfalls. Kannte da in meiner Jugend ein Mädel,  das bei Anstrengung,  Stress fast regelmäßig kurz umgefallen ist. Hatte sich dann aber im laufe der Pubertät wieder gegeben. 

Vielleicht konnte ich dir mit diesen Zeilen etwas helfen,  so das du jetzt zur Ruhe kommst. Gute Nacht und Schlaf schön. 

Was möchtest Du wissen?