SCHWINDELIG ABER WARUM?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zu wenig schlaf ist sicherlich nicht optimal für den Körper. Du solltest deine Schlafstörung mit deinem Hausarzt besprechen, er kann dir, da du ja zusätzlich unter Schwindel leidest, die erforderliche Behandlung bieten und dich beraten.

Wenn es sich um Gesundheitsfragen handelt, so sei gesagt, dass eine Ferndiagnose via Internet keinen Arzt ersetzt. Da hier auch nicht alle Nutzer Ärzte sind, kann bei komplexen Fragestellungen keine ausreichend gesicherte Antwort gegeben werden. Der Arzt/Facharzt ist die erste Ansprechperson, wenn es um das körperliche Wohlbefinden, die Gesundheit geht und man fachliche Auskunft ersucht.

In Notsituationen, bei Notfällen, hilft der Notruf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymkt
30.06.2016, 12:45

Ja vielen Dank für deine Antwort ich bin gerade so kaputt kann nicht richtig sitzen geschweige denn richtig gucken bin auch sehr beunruhigt

0
Kommentar von Untoxic
30.06.2016, 12:51

Dann solltest du zum Arzt gehen. Ich wünsche eine gute Besserung!

0
Kommentar von Anonymkt
30.06.2016, 13:40

Ja okay Dankeschön ..

0
Kommentar von Untoxic
30.06.2016, 13:45

Gern.

0

Denke mal darüber nach, ob du deinem Körper nicht zu viel zumutest. Wenig Schlaf und auspowern im Fitnessstudio passt m.E. nicht zusammen. Dein Körper zeigt dir durch die Schlafstörung, dass er überfordert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymkt
02.07.2016, 20:58

Jaaa das stimmt .. Aber mir geht's schon besser danke

0

3-4 Stunden ist zuwenig. Kurzfristig kann man so abgehen, auf Dauer brennt man aus und wird schwer krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymkt
30.06.2016, 12:46

Danke für die Antwort also mit krank meine ich das ich mich so fühle als würde mich die Grippe einfangen

0
Kommentar von Anonymkt
30.06.2016, 13:40

Jaaa habe auch ziemlich Kopfschmerzen ..

0

Was möchtest Du wissen?