Schwindelgefühl verlieren - ist es möglich? (taekwando 360° kick`s)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau dir mal an, wie Ballerinas bei ihren Piouretten den Kopf bewegen. Der Ist nicht "festgeschraubt" zwischen den Schultern sondern der Blick bleibt so lange wie möglich am Zielpunkt angeheftet und wird dann so schnell wie möglich wieder nachgezogen. Eben genau damit der Gleichgewichtssinn nicht völlig durcheinander kommt.

KOnzentireir dich auf einen Punkt den du solange wie möglich ansiehst also immer auf diesen punkt achten also ich oiene während des kicks

Was möchtest Du wissen?