Schwindel,Benommenheit,Abgeschlagenheit, schlechtes Sehen

5 Antworten

Hei, ich weiß der Beitrag ist mittlerweile über 2 Jahre alt, aber ich habe zurzeit ein ähnliches Problem. Ich hatte zwar keinen Anfall oder etwas derartiges aber seit einer weile fühle ich mich ab und zu "benommen" das kommt am Tag 3-4 mal vor und (laut meinem Zeitgefühl) dauert es immer zwischen 20-40 min an, es kommt einfach aus dem nichts, ich fühle mich aufeinmal total benommen, meistens ist mir dazu auch schwindelig und ab und zu zittere ich, aber nach diesen 20-40 min ist alles wieder gut und ich fühle mich ganz normal, so wie bevor das angefangen hat. Seitdem habe ich auchnoch das Problem (wie du) das ich mich schnell überfordert fühle.

Was kann ich dagegen tun?

Was hast du dagegen gemacht?

Das Schwindelgefühl bekommst du hin wenn du viel liegst.Dadurch wird mehr Gehirnwasser produziert.Das bedeutet die Zysten in der Gehirnkammer produzieren mehr Gehirnwasser.(Liquor)Schlafen.Weiterhin ist es ratsam über den Tag verteilt ca 3 Liter Mineralwasser zu trinken.Koffeinhaltige Getränke mußt du reduzieren.Ich selbst war nach meinem Hopsala bei einem Neurologen und Psychologen.Dort wurde ein EEG gemacht und nichts festgestellt.Muß jetzt noch zum Neurochirurgen. Gruß Ralf

Hast du mal überlegt einen Experten für Schwindel aufzusuchen? Die Diagnostik von Schwindelgefühlen ist sehr komplex.

Hallo :) ich wusste gar nicht das es sowas gibt - wie heißen solche Experten denn?

0

Hallo :) ich wusste gar nicht das es sowas gibt - wie heißen solche Experten denn?

0
@Tomorocomz

@Tomorocomz: Es handelt sich dabei um Neurologen, die sich auf Schwindel spezialisiert haben. Diese Experten findest Du eben nur in Schwindelambulanzen, die es meist an Universitätskrankenhäusern gibt oder in größeren neurologischen Kliniken.

Wenn Dir schwindlig ist, hast Du das Gefühl, dass sich um Dich herum alles dreht?

Wie ist es, wenn Du viel Wasser oder Mineralwasser trinkst und Dich anschließend hinlegst und nach ca. 1 Stunde wieder aufstehst? Besteht dann der Schwindel immer noch?

Falls ja, solltest Du unbedingt schnellstmöglich einen Termin in einer Schwindelambulanz ausmachen. Achtung - lange Wartezeiten!

0

Woher kommt der Schwindel und das Gefühl des zusammenbrechen?

Hey, ich habe im Moment ständig Probleme mit Schwindel, seit 12 Tagen fast durch gehend. Ich war auch schon wegen Erkältung beim Arzt und hab Antibiotika genommen, wirkt aber alles nichts.

Ich fühle mich manchmal einfach total "schlapp" (es ist nicht so das Gefühl der körperlichen Schwachheit, sondern irgendwie ein bisschen anders), mir ist schwindelig und dann habe ich das Gefühl ich kippe gleich vom Stuhl oder so einfach um, mir schwirrt der Kopf dann einfach total, ich kann für einige Sekunden nicht mehr klar denken und sehen.

Was kann das sein und was kann ich tun ?

LG und Danke Anka

...zur Frage

Extreme (ein)Schlafprobleme, Schwindel und Übelkeit: was ist das?

Ich habe schon seit ich denken kann Probleme mit dem Einschlafen. Ich brauche immer mindestens eine Stunde. Aber seit einigen Wochen ist es so schlimm, ich schlafe nachts manchmal erst um 5 Uhr morgens ein, habe tags Kopfschmerzen und Schwindel, bisweilen wird mir übel. Konzentrieren kann ich mich entsprechend schlecht. Woran liegt das? Und wenn ich schlafe, träume ich nur schlecht (von Überschwemmungen und Katastrophen...) Es macht mich echt fertig. Ich bin 15/w.

...zur Frage

Niedriger blutdruck hilfe?

Ich bin 30 Jahre alt und habe sehr oft mit einem niedrigen Blutdruck zu kämpfen. Ich bewege mich meistens so bei 100/60. Mir wird dann auch nicht schwindlig, ich fühle mich eher sehr müde und unkonzentriert. Beim Arzt war ich, der hat mich untersucht und ein großes Blutbild gemacht, er sagt es ist alles ok und ich habe top Werte. Ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion und nehme L Thyroxin 37,5.

Ich trinke viel, also zwinge mich wirklich dazu und versuche morgens etwas zu essen, so ab mittags esse ich normal, nur morgens habe ich kaum Hunger.

So langsam nervt es tierisch und schränkt mich auch ein, ich traue mich kaum mehr alleine irgendwohin zu fahren, aus Angst mein Kreislauf geht baden.

Habt Ihr Erfahrungen damit oder gute Ratschläge?

...zur Frage

Halso hat jemand eine idee?

Ich fühle mich in den letzten Tagen so weggetreten

Habe so ein komischen Blutgeruch in der Nase, und dauer schwindel habe das Gefühl umzukippen ... und habe manchmal so einen taubheit im gesicht oder armen

Bin Auto gefahren ud könnte mich gar nicht richtig konzentrieren

Außerdem habe ich wenn ich sitze und ruhig bin so ein komisches zucken

Ich hatte schmerzen beim blindarm und heute hat es mir heftig in die niere gestochen und es brennt manchmal im bauch .

Was ist das habe Angst schlafen zu gehen ?

...zur Frage

Immer totale übelkeit und schwindel beim aufstehen?

Es geht um meinen freund.. Er hat schon ewig das problem dass er nachts nicht zur toilette kann.. Jedesmal wenn er nachts aufsteht bekommt er totale schwindel anfälle und ihm ist so schlecht dass er denkt er muss sich übergeben.. Er versucht auch immer länger im bett sitzen zu bleiben bevor er aufsteht. Aber bringt nichts.. Es ist aber nur nachts.. Wenn er morgens um 7 seinen wecker ausschaltet und dann rasch aufsteht ist garnichts !! Es ist wirklich nur nachts .. Er war schonmal beim arzt das einzige was die herausfanden war dass er eine Schilddrüsenunterfunktion hat, aber sein arzt meint dass das davon nicht kommen kann.. Er sagt es sei einfach schwindel weil er aus dem schlaf erwacht.. Aber morgens wacht er ja auch auf und steht sofort auf da ist nichts.. Letzte nacht war es wieder schlimm.. Er sagt es fängt oft aber erst an wenn auf der toilette ist.. dann findet er oft nicht fast nicht mehr zurück so sehr dreht sich alles.. Und er muss dann ganz flach ins bett liegen und warten.. Manchmal geht er wieder zurück auf die toilette weil er denkt er muss brechen.m Hatte von euch jemand schon mal sowas ähnliches ??

...zur Frage

Montag Termin für Schlafentzugs EEG Tipps und Erfahrungen?

Montag ist mit Timo , sechs Jahre , aufgrund von unklaren Bewusstseinszuständen am Tag ein Schlafentzugs EEG in der Klinik geplant. Dafür soll morgens um 7:30 Uhr das EEG geschrieben werden , wenn er möglichst müde ist. Habt ihr mit so èiner Untersuchung Erfahrung ? Nachts um 2 Uhr muss geweckt werden. Es besteht leider Verdacht auf Epilepsie. Wie bekommt man ihn und Uhrzeit am besten aus dem Tiefschlaf ? Vielen Dank für ernstgemeinte Antworten. . Wie läuft eine Untersuchung ab ? Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?