Schwindelanfälle nach Nachtschichten - oral oder ab zum Arzt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist durchaus möglich. Es ist nie gut, wenn man schlagartig seinen Schlafrythmus umstellen muss. Wie war das Wetter in letzter Zeit? Wenn das Wetter umspringt, z.B. von warm auf kalt, drückt das bei vielen Menschen noch einmal zusätzlich auf den Kreislauf bzw. löst Kopfschmerzen aus. Gehe lieber damit zum Arzt, er wird dir sicherlich besser helfen können.

Was möchtest Du wissen?