Schwindel von hohem Puls?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das könnte an einem Eisenmangel liegen. Dabei ist die Anzahl der roten Blutkörperchen vermindert und das Blut enthält zu wenig Sauerstoff - was u.a. zu Schwindel führt. Durch eine höhere Frequenz (Puls) versucht das Herz dann, die Versorgung der Organe aufrechtzuerhalten.

Schau einfach mal ob weitere Symptome zutreffen. Damit kannst Du leicht feststellen inwieweit die Wahrscheinlichkeit eines Eisenmangels als Ursache infrage kommt oder auch nicht. Folgende Symptome können u.a. bei einem Eisenmangel auftreten.

• Erschöpfung • Abfall der Leistungsfähigkeit • Müdigkeit • Nervosität • Gereiztheit • Abgespanntheit • blasse Haut • Schwindelgefühl • Vergesslichkeit • Konzentrationsprobleme • Appetitlosigkeit • Kältegefühl • Sodbrennen • Haarausfall • stumpfes Haar • brüchige Nägel

Ja. Möglich ist das. Ein denkbares Geschehen wäre Hyperventilation, die durch zu hohe Versorgung mit Sauerstoff auftritt. Und zu hohe Sauerstoffversorgung ist bei zu schneller Herz-Lungen-Tätigkeit schon naheliegend.

Es gibt auch noch andere denkbare Ursachen dafür.

Auf jeden Fall ist erstmal angesagt, die Ursache des schnellen Pulses zu klären bzw. zu überprüfen, ob der wirklich so besteht.

ja natürlich -- dein herz muß doch unheimlich arbeiten ,kommt nicht zur ruhe . laß deine schilddrüse untersuchen ,trink wesentlich mehr, beweg dich moderat und wenn du viel sport treibst , dann schalt nen gang zurück. ist dein blutdruck okay ? fühlt sich nach zu hoch an ,oder bist du auf drogen ,oder medikamenten ?

laß es vom kardiologen abklären !

Was möchtest Du wissen?