Schwindel, Verwirrung, Sprachprobleme, Kopfschmerzen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit solchen neurologischen Ausfällen solltest Du wirklich dringend zum Arzt ! Nicht warten bis zu deinem Termin beim Psychiater das muss nicht psychosomatisch sein sondern kann auch klar körperliche Ursachen haben und damit ist dann nicht zu spassen wenn es sich schon so äussert also bitte gleich Morgen einen dringenden Termin beim Arzt machen.

Hallo, also hier kann dir wahrscheinlich keiner sagen das es nur ein Infekt ist ;) Ich würde sagen gehe am besten mal zu deinem Hausarzt und rede mit ihm darüber, sage ihm ganz genau was los ist. Er wird dich untersuchen und bestimmt auch feststellen was du hast. Dann kannst du auch gleich ihn fragen ob es eventuell besser wäre wenn du früher als erst in 2 Wochen zum Psychiater gehst. Ich wünsche dir gute Besserung..

Hallo,

Du solltest dringend zum Arzt gehen!!

Das kann alle möglichen Ursachen haben, bei Deinen Depressionen angefangen bis hin zu einem Schlaganfall!! (Ja, auch junge Menschen oder Kinder können einen bekommen.)

Also so schnell wie möglich zum Arzt!!

LG und gute Besserung

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand sagen würde, dass es nur ein Infekt ist.

Na dann ab zum Arzt, der wird dir das sagen können, oder auch nicht.

Ich mag nur sehr ungern zum Arzt gehen.

Dann halt nicht, aber Antworten auf gutefrage.net ersetzen keinen Arzt, sollte man wissen... Ferndiagnosen durch Laien sind nicht sonderlich glaubwürdig...

meine Glaskugel sagt mir.....!! Himmelherrgottich, entweder ist dein Leidensdruck nicht hoch genug weil du bereits seit 1,5 Wochen damit rumrennst oder du bist bereits zu verwirrt!! Geh zu deinem Hausarzt. Was erwartest du hier für eine Antwort zu deinen obigen Fragen???

Was möchtest Du wissen?