Schwindel und Übelkeit überwinden - Angst "ausreden"

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Antwort auf das "du redest dir das nur ein" deiner Eltern, finde ich Klasse.

und jetzt ernst: Die Verhaltenspsychologie kennt eine Methode, die zu funktionieren scheint. Orientier dich genauer. Nur soviel: eine Vertrauensperson von dir soll dich begleiten und Schritt für Schritt weiter gehen. Ähm das ist zu abstrakt. So: zuerst einfach einmal in ihr Auto sitzen, wenn das geht, dann kurze Strecke fahren. usw.  Dann in einen öffentlichen Bus steigen , nur eine Station, später dann weiter usw. Schliesslich dich it dem Zug begleiten usw.

Was möchtest Du wissen?