Schwindel und Übelkeit durch Wetterumschwung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die beste Therapie kannst du selbst durchführen. Regelmäßig am Besten alle Tage für 10 Minuten oder alle 3 Tage länger an die frische Luft wenn möglich in Wald. So stellt sich dein Körper auf die Wetterkapriolen ein und du merkst nichts mehr davon!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du soltest mal deinen Blutdruck messen. Wenn der zu niedrig ist, Cola oder Kaffee trinken und wenigstens an der frischen Luft sein. Musst ja nicht gleich einen riesen Spaziergang machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Speedy20062
29.01.2012, 12:40

Blutdruck ist ok, der ist auch in Behandlung. Puls ist auch in Ordnung.

0

Cola trinken. Ist gut für den Kreislauf. Und draußen spazieren gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schone dich, halte Bettruhe ein, trinke genügend, langsam aufsetzen und aufstehen

gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?