Schwindel und Schmerzen im Hinterkopf.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das gleiche Probleme habe ich seit fast einem Monat Schwindel stechen im ganzen kopf druckGefühl in der linken brust und unwohlsein kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst!mein Arzt sagt es käme von der halswirbelsäule aber das bezweifle ich langsam und habe ende Januar einen Termin beim neurologo gemacht das würde ich an deiner stelle auch mal tun das ist die beste Lösung! Bei mir war es jetzt zwei tage eigentlich ok aber heute hat es wieder ganz stark angefangen und ich mache mir genauso sorgen was es denn sein kann also um sicher zu gehen mach dir einen Termin beim neurologe und lass dich mal durchchecken und wenn nichts bei raus kommt geh mal zu einem orthopäde und lass dich untersuchen Ich wünsche dir noch alles Gute :-D

Hallo :) Ich glaube auch, dass es von der Halswirbelsäule kommen kann. Hattest du in letzter Zeit einen Sturz, Kopf angeschlagen oder ähnliches? Vielleicht bist du auch einfach nur verspannt. Ich habe die selben Probleme allerdings schon seit über einem Jahr und durch einen Sturz bedingt nach langem Quälen und unzähligen Arztbesuchen kam heraus dass mein Atlaswirbel verschoben ist. Wie auch immer wenn es nicht besser wird würde ich an deiner Stelle dringend einen HNO -Arzt aufsuchen LG Melli

Das kann dir nur ein Arzt sagen. Ein Neurologe

Wahrscheinlich der Kreislauf hab ich auch öfter LG :)

Was möchtest Du wissen?