Schwindel und Kopfschmerzen ist das Normal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kenne ich auch nur zu gut. Das war bei mir auch und das kam weil ich zu wenig getrunken habe. Du solltest mal mehr trinken mindestens 2 Liter am Tag. Wenn das aber sich trotzdem nicht in den nächsten Tagen besser sollte dann solltest du mal zum Arzt gehen.

das ist normal, das hängt mit dem kreislauf zusammen. Versuchs mal mit ganz langsamen aufstehen. es könnte auch Migräne sein. lass dir mal blut abnehmen

Kenn ich hab ich auch. Bei warmen Wetter viel trinken (Sollte man generell). Und langsam aufstellen. Liegt auch daran das man müde wird wenn man zu lange sitzt und dann kippt man um. ( Wenn ich nach dem aufwachen zu schnell aufstehe klapp ich auch öfters zusammen) LG JoyFully ;D

Geh zum Arzt ! Unterzieh dich einer Untersuchung. Kann viele Ursachen haben. Vielleicht trinkst du zu wenig oder du hast Vitaminmangel. Vielleicht liegt es am Kreislauf , wenn ich z.b. zu wenig getrunken haben , dann hab ich die gleichen Symptome wie du nach dem Aufstehen. Dein Arzt kann es vor Ort feststellen.

Was möchtest Du wissen?