Schwindel und Kopfschmerzen wegen Psyche?

1 Antwort

Nennt man erkältung. ich hatte mir in italien eine schlimme geholt und viel alkohol getrunken. ich bin am nächsten tag heimgeflogen und hatte weder schnupfen noch halsschmerzen. ich habe mich einfach schlecht gefühlt. aspirin complex genommen, gleich bessere laune bekommen, habe mich besser gefühlt und bin gut eingeschlafen. ich weiß, dass es nicht gesund ist, aber teste mal aspirin complex. wenn du dich dann etwas besser fühlst, weißt du wenigstens, dass es nur ne erkältung ist. wie ich immer zu sagen pflege: rauche gras, dann hast du keine probleme mit alkohol ;D

Ich war aber seit dem 24.12 krank und da hatte ich schnupfen bis zum 1.1 ging mir besser. Glaub nicht dass das ne erkältung  ist

0

Kopfschmerzen,Schwindel und leichte Sehstörungen,was ist das?

Hallo

Ich habe seit ungefähr 5 Tagen Kopfschmerzen,Schwindel und leichte Sehstörungen(kann aber alles erkennen auch aus der ferne kleine Schrift lesen) Hab auch schon ein Termin beim Neurologen und beim Augenarzt Ich wollte euch mal fragen was das wohl sein kann Hier ein paar genauere Infos Die Kopfschmerzen sind meist im Hinterkopf Der Schwindel ist immer da,es ist so als würde sich um mich alles drehen Die Sehstörungen tauchen nur selten auf,da sehe ich dann für ein kurzen Moment alles etwas milchig Bitte schreibt mir ein paar nette und ernst gemeinte Antworten Danke im vorraus Liebe Grüße ComedyKamele

...zur Frage

was kann die psyche eigentlich alles auslösen?

ja im groben ist das auch schon meine frage :D kann die psyche nervenschmerzen krämpfe muskelzuckungen am ganzen körper schwindel und entzündungen hervorrufen? ich habe all diese probleme und sobald der arzt auf anhieb nichts erkennt ist es die psyche... eine psychologin meinte aber das sie nicht das gefühl hat psychisch krank zu sein... hat jemand von euch erfahrungen damit? vielen dank im vorraus!!

...zur Frage

Kann ich Hashimoto haben?

Hallo Leute,

ich brauche dringend eure Hilfe. Keiner weiß mehr genau was ich haben soll, alle meinen es ist die psyche. Hier meine Symptome:

Herzrasen von Zeit zu Zeit (Panikattacken) manchmal dazu heißer roter Kopf Schwindel Rückenschmerzen leichter Bluthochdruck trockene Haut hin und wieder Gefühl das mein Hals zuschnürrt (Atemprobleme)

Ich war schon bei einigen Ärzten niemand hat was gefunden. lunge ist ok, ekg ist ok, belastungsekg ok, blutwerte ok. schilddrüsenwerte ok tsh war 1,9. meine freundin meinte, es könnte dennoch hashimoto sein. Kennt sich jemand damit aus?

...zur Frage

Wirklich nur Psyche?

Hallo, ich muss heute auch mal was loswerden. Ich leide seit einem Jahr an einer generalisierten Angsstörung, somatofome Störungen mit hypochondrischen Störungen. Im Moment ist es so dass mir jeden Tag schlecht ist und ich total schlapp bin. Zittern der Hände, schwere Arme und Beine. Ich habe das Gefühl dass ich Blei in den Beinen habe und alles nach unten zieht. Außerdem kommt noch so ein Gefühl dazu gleich ohnmächtig zu werden (z. B. beim an der Kasse anstehen). Dieses komische Gefühl im Kopf als wenn alles rund herum weg geht.

Am Mittwoch habe ich einen Komplettcheck beim Arzt gehabt, Blutwerte wie aus dem Bilderbuch, Urin undStuhlprobe in Ordnung, EKG in Ordnung und Ultraschall aller Organe ohne Befund. Kann das wirklich alles von der Psyche kommen? Ich habe Angst dass ich schlimme Krankheiten habe und etwas übersehen worden ist. Kann das eventuell auch MS sein oder Fibromyalgie?

...zur Frage

Schwindel, Kopfschmerzen und Schüttelfrost seit Tagen. was habe ich?

Hallo Leute,

Ich hab seit mehreren Tagen Schüttelfrost, Schwindel und Kopfschmerzen. und bin blass wie eine Leiche. Hab wo die Beschwerden angefangen haben gleichzeitig das Rauchen aufgehört. (Seit 4 Tagen)

Heiß bin ich nicht jedoch ist mir kalt und ich schwitze

Hab ich eine Grippe ? Oder was ernstes

Werde morgen einen Arzt aufsuchen. Hab jedoch etwas angst einzuschlafen

...zur Frage

Psyche oder doch nicht?

Hallo. Und zwar hatte ich mit 15 schon einmal ein Problem mit der Psyche und zwar hatte Panikattacken und wurde dagegen auch Behandelt mit Tabletten.

Jetzt bin ich 20 und habe seit ca 1 Monat wieder so Schwindelanfälle und Herzrasen hohen Puls und innere Angst. Ich habe auch immer so gedanken wenn mein Freund zB sagt fahren wir am Wochenende mal weck dann fange ich schon nachdenken an was ist wenn was passiert mit mir wenn ich umfalle usw ist da ein Krankenhaus dann in der nähe... Leide unter Dauerschwindel wenn ich mich ein wenig ablenke geht es besser. Aber wenn ich unter Menschenmengen gehe oda einen Besuch im Krankenhaus mache habe ich keinen halt mehr auf dem Boden und verstärkt denn Schwindel wieder. Habe dann auch nasse hände und zittrige Beine und Arme..

War auch schon beim Arzt habe Untersuchungen gemacht und alles war in Ordnung. Ist das wieder Psychisch bedingt.? Wenn ich treppen steige oda Radfahre bekomme ich auch denn Schwindel... Mache mir so einen kopf drum... Sollte ich wieder zum Psychiater gehen?

Vielen dank im Voraus an euch alle.!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?