Schwindel und Kopfschmerzen wegen Psyche?

2 Antworten

Viele aktuelle Studien zeigen, dass ein großer Teil der gesunden deutschen Erwachsenen zu wenig Magnesium zu sich nimmt.

An einen möglicherweise vorliegenden Magnesiummagel sollten sie auch bei "zentralnervösen Störungen" wie Schwindel, Gangunsicherheit und vermehrte Erregbarkeit denken.

Ausschnitt aus dem Buch: Deutsche Gesundheitshilfe: Magnesium der Mineralstoff des Lebens.

Woher ich das weiß:
Recherche

Nennt man erkältung. ich hatte mir in italien eine schlimme geholt und viel alkohol getrunken. ich bin am nächsten tag heimgeflogen und hatte weder schnupfen noch halsschmerzen. ich habe mich einfach schlecht gefühlt. aspirin complex genommen, gleich bessere laune bekommen, habe mich besser gefühlt und bin gut eingeschlafen. ich weiß, dass es nicht gesund ist, aber teste mal aspirin complex. wenn du dich dann etwas besser fühlst, weißt du wenigstens, dass es nur ne erkältung ist. wie ich immer zu sagen pflege: rauche gras, dann hast du keine probleme mit alkohol ;D

Ich war aber seit dem 24.12 krank und da hatte ich schnupfen bis zum 1.1 ging mir besser. Glaub nicht dass das ne erkältung  ist

0

Bitte helft mir! Stirnhöhlenentzündung, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Bauchschmerzen

Vor 3 Wochen bekahm ich eine Stirnhöhlenentzündung mit heftigen Kopfschmerzen (wahrscheindlich hat sich die Nasennebenhöhlenentzündung vor 3 Monaten wieder bemerkbar gemacht). Bin zum Arzt und der verschrieb mir ein Antibiotika und einen Kortisonnasenspray was ich 5 Tage genommen habe - hat aber nichts geholfen, dann bekahm ich ein neues Antibiotika für die nächste Woche welches aber auch nichts genützt hat und ich dadurch nur extremen Schwindel, Unwohlsein, Konzentrationsschwäche und körperliche Schwäche. Beim 3 mal beim Arzt wurde mein Blut untersucht aber nichts festgestellt (also keine Viren oder Bakterien). Ich bekahm Antiallergikum welche die Kopfschmerzen welches vielleicht die Stirnhöhlenentzündung weggebracht hat aber Kopfschmerzen habe ich immer noch. Aber jeden Morgen wieder das gleiche Spiel mit Kopfschmerzen, Schwindel, Schwäche und Bauchschmerzen mit heftiger Übelkeit ( das Gefühl als müsste ich mich gleich übergeben.)

Heute war es wieder extrem Schlimm mit Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Unwohlsein und wenn ich mich übergeben muss kommt aber nichts.

Was könnte das sein ich habe langsam keine Kraft mehr und bin vielmals erschöpft.

Vieleicht habt ihr noch Ideen was ich haben könnte...

( PS: Schwangerschaft kann ich ausschliessen)

...zur Frage

Kopfschmerzen,Schwindel und leichte Sehstörungen,was ist das?

Hallo

Ich habe seit ungefähr 5 Tagen Kopfschmerzen,Schwindel und leichte Sehstörungen(kann aber alles erkennen auch aus der ferne kleine Schrift lesen) Hab auch schon ein Termin beim Neurologen und beim Augenarzt Ich wollte euch mal fragen was das wohl sein kann Hier ein paar genauere Infos Die Kopfschmerzen sind meist im Hinterkopf Der Schwindel ist immer da,es ist so als würde sich um mich alles drehen Die Sehstörungen tauchen nur selten auf,da sehe ich dann für ein kurzen Moment alles etwas milchig Bitte schreibt mir ein paar nette und ernst gemeinte Antworten Danke im vorraus Liebe Grüße ComedyKamele

...zur Frage

was kann die psyche eigentlich alles auslösen?

ja im groben ist das auch schon meine frage :D kann die psyche nervenschmerzen krämpfe muskelzuckungen am ganzen körper schwindel und entzündungen hervorrufen? ich habe all diese probleme und sobald der arzt auf anhieb nichts erkennt ist es die psyche... eine psychologin meinte aber das sie nicht das gefühl hat psychisch krank zu sein... hat jemand von euch erfahrungen damit? vielen dank im vorraus!!

...zur Frage

Kann ich Hashimoto haben?

Hallo Leute,

ich brauche dringend eure Hilfe. Keiner weiß mehr genau was ich haben soll, alle meinen es ist die psyche. Hier meine Symptome:

Herzrasen von Zeit zu Zeit (Panikattacken) manchmal dazu heißer roter Kopf Schwindel Rückenschmerzen leichter Bluthochdruck trockene Haut hin und wieder Gefühl das mein Hals zuschnürrt (Atemprobleme)

Ich war schon bei einigen Ärzten niemand hat was gefunden. lunge ist ok, ekg ist ok, belastungsekg ok, blutwerte ok. schilddrüsenwerte ok tsh war 1,9. meine freundin meinte, es könnte dennoch hashimoto sein. Kennt sich jemand damit aus?

...zur Frage

Schwindel durch pille geht das wieder weg?

Hallo ich nehme den 2 . Monat jetzt die Pille sibilla 21+7.... Und habe beim letzten Mal schon gemerkt das als ich die erste pille abends nahm nächsten Tag Kopfschmerzen habe und auch schwindel. Das geht dann von Tag zu tag weg. Als ich jetzt die Pause hatte war alles ok. Als ich mit dem 2 blister begonnen habe also gestern merkte ich heute früh wieder das selbe Kopfschmerzen + schwindel. Ist ja jetzt erst der 2 Monat wo ich sie nehme.

Kennt sich jemand aus geht das eventuell weg wenn man sie paar Monate nimmt? Gewöhnt der Körper sich daran...

Ich muss die Pille nehmen aber nicht aufgrund der Vergütung hat andere Gründe deshalb muss ich die nehmen und kann nichts anderes machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?