Schwindel, schwarz vor augen, höre nichts mehr

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich kenne das auch mit schwarz werden vor den Augen, Ohnmacht usw. Nur würd ich mir doch etwas Gedanken machen wenn ich währenddessen anfangen würde zu zittern. Würde mich lieber mal durchchecken lassen denn es klingt blöd aber man kann auch mal ganz ungeschickt fallen (spreche aus Erfahrung) und ernst verletzen.

Oh Gott, das kenne ich zu gut. Das hat tatsächlich was mit niedrigem Blutdruck zu tun, daher auch die kalten Hände und Füße. Wichtig ist dann erstmal, nicht so schnell aufzustehen und viel zu trinken. Um den Kreislauf in Schwung zu bringen, wurde mir empfohlen einmal am Tag so lange Seilchen zu springen, bis das Herz dolle pumpt (also wie beim Sport eben.)

Kommt vom raschen blutdruckabfall... da sich beim aufstehen die aterien nicht schnell genug schließen und das blut dann einfach "runterläuft" (bin kein artzt aber ich kenne das auch und hab mich deshalb informiert) kann mit dem rauchen tu tun haben... versuch weniger zu rauchen und mehr sport zu treiben, falls es schlimmer wird bzw. es sich nicht verbessert würd ich mal zum arzt gehen

Eisenmangel. Wenn du dich ausgewogener ernährst wird das wieder. Ich glaube aber kaum das du das alleine schaffst geh zum Arzt lass dir Blut nehmen. Der wird dir dann Eisentabletten (Ferreo sanol) vermute ich verschrieben

Was möchtest Du wissen?