Schwindel, Kopfschmerzen und Zittern von zu viel Schlaf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, wenn Du "zuviel" geschlafen hättest, hättest Du einfach nicht weiterschlafen können. Die Ursache wird eine andere sein. Da aber eine Ferndiagnose nicht möglich und auf die recht vage angegebenen Symptome eher sinnlos ist, solltest Du das bald mit einem Arzt klären. Falls der Arzt nichts findet, prüf doch einfach mal Deine Wohnung auf Schadstoffe - hast Du viele Holzmöbel oder Kunststoffteile, die komisch riechen? Ist die Wohnung / Dein Schlafzimmer kürzlich gestrichen worden bzw. neuer Teppich verlegt worden? Gibt es Bauarbeiten in Deiner Nachbarschaft? Wohnst Du erst seit kurzem in Deiner jetzigen Wohnung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?