Schwindel, Kopfschmerzen und mehr, aber kein Ergebnis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

so ... hab jetzt wieder ein eeg machen lassen, diesmal schreib ich aber mal genau auf was da steht (aber im grunde ... wieder nichts):

In Ruhe findet man über den occipitalen Partien einen mittelhohen, etwas unregelmäßigen Grundrythmus um 9c/s mit oft nur geringer Abflachung nach Augenöffnen und etwas weiterer Ausbreitung nach frontal.
Sonst über allen Ableitungen etwa mittelhohe Alpha und Theta gemischt.
Keine pathologisch signifikante Seitendifferenz. Herdzeichen fehlen.
Steile Elemente oder generalisierte Entladungen kamen nicht zur Ableitung.
Die Hyperventilation erbrachte keine pathologische Veränderung.
mit Flackerlicht keine auffällige Stimulierung.
Zusammengefasst: EEG im Alphabereich am Rande der Norm.

der Test bezüglich
vitamin b12 ... da ist leider auch nichts bei raus gekommen, alles normal. :/

Hmmm also ich hatte diese symtome auch bei mir war ein mangel an vitamin b12 schuld... Hast du das schon mal testen lassen? Wenn nicht sollen sie dir beim vitamim b12 einen HoloTc test machen Vitamin b12 ist alleine nicht aussagekräftig der oberwert kann normal sein und du kannst trotzden nen mangel haaben

Wow Danke :3 das ist echt hilfreich. Werde ich gleich morgen beim Arzt anfordern lassen.

0

Bitteeee

0

Was möchtest Du wissen?