Schwindel, Geräusche und Kreislaufprobleme nach Ecstacy und MDMA?

7 Antworten

Kann man eigentlich auch erkranken, ohne Drogen konsumiert zu haben? Wieso werden Krankheits-Symptomatiken von unerfahrenen Usern immer wieder in ursächlichen Zusammenhang mit Drogengebrauch gesetzt?

Eige gewöhnliche Erkältung beispielsweise kommt 3 Tage, bleibt drei Tage und geht 3 Tage. Da muss man Geduld haben.

Ecstasy hingegen kommt mitunter schon nach einer halben Stunde. Da zahlt sich Ungeduld eher aus.


mach dir nicht allzu große gedanken.. keine sorge das geht die tage weg.. ruh dich was auf und mach am besten alles etwas dunkel.. und augen zu. wird wieder :) (Kenne dein Problem zu gut, du bist nicht allein!) und dein Arzt war überfordert weil er nicht wusste was du intus hattest... Lg

Hey MrZorzi, Normalerweise würde ich mich nach meinen Erfahrungen den Antworten hier anschließen aber leider geht es mir im Moment genauso wie dir und bin auch etwas ratlos. Ich habe mich noch nie nach dem konsumieren so exakt gefühlt wie du es beschreibst. Ich sag dir einfach nur sollte es nicht weggehen dann begib dich zu einem anderen Arzt und erzähl ihm einfach wie es war. Am besten ist man natürlich im Krankenhaus aufgehoben da die sicherlich schon den einen oder anderen Fall hatten. Ich werde bis Montag warten und mich so verhalten wie ich es sonst auch tue (Vitamine, schlafen, essen usw).... Solltest du beim Festival plötzlich am Meer gewesen sein dann hatten wir vielleicht sogar das gleiche Zeug^^

Hi potzblitz, da haben wir auf jeden Fall auf dem gleichen Festival gefeiert ;) Hatte das Zeug aber aus einer anderen Quelle. Die Ratschläge der anderen beiden Kollegen hier habe ich eingehalten und hat gewirkt. Geht mir mittlerweile viel besser. Ohne Ende Wasser und Multi trinken, Augen zu und schlafen. Ich hoffe deine Leidenszeit ist auch bald vorbei!!! Die Frage ist nur woher sowas kommt. Ich vermute zu wenig  Wasser getrunken?

0

Was möchtest Du wissen?