Schwindel Gefühl wegen Augen oder wegen dem weniger essen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schwindel kann von allem möglichen kommen, das kann dir hier niemand mit Sicherheit beantworten. Bitte geh zu deinem Hausarzt oder wenn du magst auch zum Kinder- und Jugendarzt.

Natürlich kann das am Essen liegen (bzw. auch am Nicht-Essen). Es kann aber auch andere Ursachen haben, die solltest Du abklären lassen.

Insbesondere solltest Du ggf. Deine Zuckerwerte überwachen.

Und generell: Du hast die Nahrungsverteilung genau falsch herum, insbesondere isst Du morgens deutlich zu wenig.

Ist dir eher schwindelig wie im Karussell? Dann könnte es mit den Augen oder auch dem Innenohr zusammenhängen.

Wenn dir eher schwindelig ist im Sinne von "mir ist schlecht ich kipp gleich um" dann isst/trinkst du eindeutig zu wenig.

Es schadet aber auf keinen Fall, wenn du deinem Arzt das so schilderst, der wird sicher verschiedene Ursachen kennen und genauer nachforschen.

Schwindel hat mehren Ursachen und Form:

Dreht sich alles, wird dir schwarz oder farblos vor Augen, dafür hat dein Arzt Studiert und kann dir bestens Bescheid sagen

Frag den Arzt, der weiß es besser.

Was möchtest Du wissen?