Schwindel bein aufstehen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist ganz normal. Ich bin 13 und habe das auch fats immer. Liegt etwas am alter ;). Es hilft manchmal wenn du dich erstmal kurz hinsetzt oder so und nicht sofort aufspringst.

Du solltest nicht so schnell vom (Bett) aufstehen! Gut ist es wenn du 5 sec. Sitzt und dann erst aufstehen. Wenn es nicht besser wird dann kannst du zum Hausarzt. Lg

nach dem Aufstehen ist der Blutdruck noch sehr niedrig, von daher ist ein leichtes Schwindelgefühl nichts außergewöhnliches.. zur Not lass deinen Blutdruck mal checken..

Das dürfte harmlos sein, das nennt sich orthostatische Hypotonie. Der Blutdruck passt sich der veränderten Lage des Körpers nicht schnell genug an, das Hirn ist kurzfristig minderversorgt und es kommt zum Schwindel.

Dass muss nicht immer was mit dem Blutdruck zu tun haben. Wenn du zu schnell aufstehst, sackt dein gesamtes Blut erstmal nach unten. Und von Mensch zu Mensch und auch von Tag zu Tag braucht es mal mehr und mal weniger Zeit bis es wieder im Kopf ankommt. Also keine Panik! Setz dich nach dem Aufwachen erstmal ne Minute auf die Bettkante und steh dann erst auf. Falls du dein Schwindelgefühl in 1,2 Wochen trotz erstem Sitzen bleiben immer noch hast solltest du allerdings wirklich mal zum Arzt gehen!

.

Ich bin 17 und habe es auch jedesmal, am Alter denke ich liegt es nicht, da mein Freund 21 ist und es auch immer hat, ich denke das ich normal.

hallo Katiitiiger: du sollst dich langsam aufrichten, bzw. aufstehen, nicht ruckartig. dein herz braucht einige sekunden um den nötigen blutdruck zu erzeugen. im liegen ist der blutdruck am niedrigsten, dass ist auch der grund warum wir im liegen schlafen. der körper arbeitet auch während des schlafes, wichtige zellerneuerungsprozesse werden durchgeführt, dazu braucht der körper energie und im liegen spart er energie welche woanders gebraucht wird. wenn man aufwacht, wird der puls etwas schneller, aber manchmal muss man darauf achten und nicht abrupt die körperlage ändern. im stehen muss das blut zum kopf hochgepumpt werden (gegen die erdanziehungskraft), deswegen kann es kurz zum „black out“ kommen. wenn du untergewichtig bist, siehe zu, dass dies gändert wird.

es liegt vielleicht am wachstumm

Was möchtest Du wissen?