Schwimmunterricht vermeiden?

6 Antworten

Willst du dein Leben lang wegrennen? 

Stell dich der Situation. Du bidt du und die anderen sind die anderen. Du bist halt so. Wenn es dich stört, arbeite an deiner Figur. Oder du akzeptierst dich wie du bist. Selbstbewusstsein und offener Umgang mit deiner Situation ist immer der beste Weg und wird von den anderen am meisten bewundert. 

Kann ich irgendwie ein Attest vom Arzt bekommen?

Für diesen Zweck garantiert nicht. Und etwas Bewegung wird gerade dir ganz bestimmt nicht schaden. Außerdem läufst du doch im normalen Sportunterricht auch nicht in deinen Straßenklamotten rum.

Nein. Du solltest du deinem Übergewicht stehen oder etwas dran ändern. Jetzt rächt sich die Fresserei der Jahre vorher. Das hättest du dir doch denken können. Wenn sie dich auslachen, nimm es als Ansporn, endlich etwas abzunehmen. Durch Schwimmen kann man übrigens recht gut abnehmen.

4

Junge, das ist echt hart xD

0
36
@Trollscooope

Ja, so ist das, wenn man solche Fragen stellt. Dann kommen halt auch mal Antworten, die unbequem sind.

"Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken, wenn er sie findet".

1

Schwimmunterricht während der Periode, was soll ich machen?

Hey, also ich bin jetzt 12 Jahre alt und in der 7.ten Klasse... Wir haben jetzt Schwimmen und ich hab' keine Ahnung, was ich machen soll... :( Ich habe meine Tage jetzt schon das 5.te mal oder so... Und ich habe Angst, Tampons zu benutzen.

...zur Frage

Schwimmunterricht 8. klasse :(

Hallo, ich gehe in die 8. Klasse und plötzlich wurde uns mitgeteilt, das wir ab dem neuen Halbjahr schwimm unterricht haben werden, weil unsere Sporthalle zu voll ist (oder so?). Das war ein riesiger Schock für mich, weil Schwimmen schon in der Grundschule für mich das schlimmste war. Ich hab nämlich eine riesen angst ins Wasser zu springen. Klingt jetzt sicher lächerlich für einige, aber es ist wirklich eine riesige angst die ich niemals überwinden werde/möchte. Und da wollte ich fragen, was habt ihr denn so im Schwimmunterricht gemacht? Muss man oft Startsprünge machen oder vom Turm springen?

...zur Frage

Schwimmunterricht 11. Klasse (Schiss)?

Hallo ich habe ab Freitag für ein Semster Schwimmen. Wir müssen Brust, Kraul und Tauchen machen (die letzten beiden Sachen kann ich nicht) habe auch 7. Jahre kein Sport gemacht (aus gesundheitlichen Gründen, darf auch nicht alles machen), habe Angst das die anderen mich auslachen, deswegen

...zur Frage

Nicht am Schulschwimmen teilnehmen?

Hallo erstmal, Wir haben zur Zeit wieder Schwimmunterricht in der Schule, aber ich hatte schon immer Angst vorm Schwimmunterricht. Die letzten Stunden musste ich zum Glück nicht mitmachen da ich eine sehr starke Erkältung hatte, aber diese Woche muss ich wahrscheinlich mitmachen. Ich möchte aber wirklich nicht mitmachen ( aus verschiedenen Gründen, z.B. kriege ich dann oft keine Luft oder ich kriege Kopfschmerzen was damit zusammenhängt dass ich auf einem Auge schiele). Außerdem finde ich es total schlimm mich vor anderen auszuziehen ( bin in der 8. Klasse) und das nicht weil ich mich zu dick oder so finde, sondern einfach weil es mir unangenehm ist. Und ich müsste mich vorher ja auch "untenrum" rasieren, aber davon kriege ich Pickel und dann einen Badeanzug anziehen zu müssen ist nicht so schön, entweder man sieht halt Pickel oder Haare... Unsere Lehrerin meinte zu uns, dass wir wenn wir nicht beim Schwimmunterricht nicht mitmachen bei der anderen Klasse mitschwimmen müssen. Deswegen wollte ich fragen ob irgendjemand Tipps für mich hat um nicht am Unterricht teilnehmen zu müssen, oder um mich zu überwinden. Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Svv Narben im Schwimmunterricht, bekomme ich ein attest?

Ich bin schon eine ganze weile lang deoressiv und habe auch sv narben. Mein problem ist jetzt, dass wir nun schwimmunterricht haben und ich wegen meinen selbstverletzungs narben nicht dabei sein will (weil man es sonst sieht und fragen stellt) Niemand in meiner klasse weis darüber (nur beste freunde). Und ich hab auch schon gelesen dass man zum vertrauenslehrer gehen sollte oder zum hausarzt und einen attest holen. Meine eltern wissen nichts von meinen depressionen und sollen es auch nicht erfahren da sie selbst ein teil des problems sind. Meine frage ist nun: wenn ich zum arzt gehe und ich meine angst vor dem schulschwimmen schildere, bekomme ich dann einen attest? Und werden meine eltern davon informiert? Ich bin 16. Oder herrscht da arztliche schweigepflicht und ich kann dort alles erzählen ohne mir sorgen zu machen wegen eltern?

...zur Frage

Lehrer will Attest nicht "akzeptieren"?

Hallo ihr lieben, aus gesundheitlichen Gründen kann ich nicht am Schwimmunterricht teilnehmen. Mein Lehrer will dies aber irgendwie nicht akzeptieren. Er hat mich heute angesprochen und meinte, dass ich dann statt schwimmen, Sport in einer anderen Klasse mit machen muss. Akzeptiere ich natürlich. Aber er hat mich heute versucht davon zu überzeugen, dass es besser ist, wenn ich teilnehme..., dass es wichtig sei...Ich weis natürlich, dass es gesund ist etc...Außerdem hab ich höllische Angst vorm Wasser. So viel dazu, darf er sich überhaupt das Recht nehmen, also mich so unter "Druck" zu setzen. Sagt mir bitte eure ehrliche Meinung. Übrigens hat er mich auch deshalb angesprochen, weil mein alter Sportlehrer ihm erzählt hat, dass ich damals auch schon nicht mit gemacht habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?