Schwimmunterricht - Ritzen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MCForRealzzz,

genau das gleiche Problem hatte ich diese Woche auch. Wir fangen nächste Woche mit Schwimmunterricht an. Ich hab meinen ganzen Mut gefasst, und habe mit meiner Sportlehrerin darüber geredet. Sie hat sehr verständnis voll reagiert und meinte, jeh nach dem wie meine Stimmung nächste Woche ist, soll ich mit machen oder nicht. Daher versuch doch einfach mal mit deiner/m Sportlehrer/in zu reden. Vielleicht versteht sie/er es ja auch. Bei mir war es jetzt allerdings so, dass ich weiß, dass ich es nicht schaffe in den Schwimmunterricht zu gehen. Da ich in Behandlung bin, habe ich dieses Problem mit meiner Therapeutin besprochen. Sie hat mir dann ein Attest für den Schwimmunterricht gegeben. Bin jetzt also das ganze Schuljahr vom Schwimmen befreit. Falls du nicht in Therapie bist, würde ich dir raten, dir mal ein/e Therapeut/in zu suchen. Ist hilfreich. (wie du bei dem Beispiel siehst auch beim Schwimmunterricht ;) ) und auch so, such dir professionelle Hilfe. Das kann dir mehr helfen, als ein Vertrauenslehrer. Aber ein großes Lob, dass du dich ihm anvertraut hast.

Liebe Grüße

Also da du ja bestimmte sachen nicht hören willst: chlor ist sogar noch gut für deine narben.. sonst geh doch einfach zum arzt und sag dem was los ist, wenn es ein "netter" arzt ist befreit er dich vom schwimmunterricht..oder aber was ist wenn du deine periode hast? dann musst du KEIN schwimmunterricht mitmachen

Ich kenne dein Problem gut, ich hatte das Glück das ich einen guten Hausarzt hatte, der mich immer vom Schwimmen, Sport und sogar Kochen befreit hat. Aber ich würde auch versuchen mit der Lehrerin darüber zu Reden, vllt. hat sie Verständniss und macht dir ein Gegenangebot, in einer Klasse von mir wurde darüber dann sogar mal im Unterricht aufgeklärt.

Ist nicht schwimmen können ein Grund, nicht am Schwimmunterricht teilnehmen zu müssen?

Hallo,

ich kann nicht schwimmen, da ich es nie gelernt habe und es ehrlich gesagt auch garnicht will. Nächste Woche findet Montag und Dienstag für meinen Jahrgang Schwimmunterricht statt. Ist nicht schwimmen können ein akzeptabler Grund, nicht mitzumachen? Wie gesagt, es ist Unterricht, nicht "plansch, plansch hahaha". Für mich klingt es bescheuert, jemanden, der nicht schwimmen kann zum schwimmen zu zwingen, allerdings meinte meine Mutter, dass ich es wohl auf die Schnelle lernen muss.

Also: Kann ich mich von Schwimmunterricht befreien lassen (oder zumindest nicht mitmachen aufgrund der Anwesenheitspflicht), weil ich nicht schwimmen kann?

...zur Frage

Narben vom Ritzen beim Schwimmunterricht verstecken

Hey, Wir haben jetzt demnächst mit der Schule Schwimmunterricht und ich hab an meinem Oberschenkel und linken Handgelenk Narben vom ritzen. Beim normalen Unterricht trage ich immer ein Schweißband. Aber wie verstecke ich die am Besten im Schwimmunterricht. Sie sind jetzt noch ziemlich frisch. Könnt ihr mir Tipps geben?

...zur Frage

Wie versteckt man Ritz-Narben im Sportunterricht?

HI, Ich wollte fragen, wie man Narben bzw. Wunden im Sportunterricht in der Schule verstecken kann. Wenn man sich da immer nur lange Ärmel anzieht, fällt das dann nicht auf? Vor allem im Sommer? Und was, wenn man auf die langen Ärmel angesprochen wird?? Ich möchte bitte keine Kommentare hören, wie: Hör auf, dich zu ritzen oder selber Schuld! Freue mich über jede wirklich ERNST gemeinte Antwort, danke im Voraus:)

...zur Frage

Ausrede nicht Schwimmen gehen zu müssen (Ritzen, Narben, bin verzweifelt!)?

Hallo liebe Community!

Ich werde nächste Woche eine Woche lang auf einer Art Freizeit sein, wo es ein verpflichtendes Sportprogramm gibt. Auch Schwimmen in einem Badesee wird drankommen.

Aufgrund diverser Probleme habe ich mich in der Vergangenheit tief und oft geritzt und kann wegen den Narben unmöglich Schwimmen gehen, weil es dann alle sehen würden!! (Narben betreffen beide Arme und beide Beine, kann man nicht verstecken im Badeanzug)

Welche Ausrede kann ich verwenden, um die Schwimm-Einheit nicht mitmachen zu müssen? Dass ich meine Tage habe kann ich nicht bringen, sind grösstenteils Erwachsene und man kann ja trotzdem schwimmen ^^

Bitte antwortet mir, ich bin echt am Verzweifeln. Es soll doch niemand erfahren!

Liebe Grüße HappinessHunter

...zur Frage

Ritzen - Schwimmunterricht

Ich habe mich geritzt und eigentlich aufgehört, aber neulich einen Rückfall gehabt. Nun steht nächstes Halbjahr der Schwimmunterricht an und ich hab ja immer noch die Narben und das ist mir unangenehm, weil ich das nicht zeigen möchte. Außerdem schäme ich mich für meinen Körper (habe zwar Normalgewicht, finde mich aber zu hässlich und so...) udn möchte mich nicht halbnackt vor der Klasse zeigen. Zudem habe ich Angst vorm Tauchen/kriege Panik, wenn ich den Kopf unter Wasser habe. Was kann ich sagen, um nicht mitmachen zu müssen? Ich möchte eignetlich nicht, dass mein Lehrer das erfährt. Kann ich mir vom Arzt ein Attest ohne Grund schreiben lassen oder kann das auch meine Therapeutin?

Herzlliche Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?