Schwimmt Öl über Alkohol?

3 Antworten

Um was für Öl und welchen Alkohol handelt es sich überhaupt? Die Frage ist etwas zu vage gestellt, um sie allgemein beantworten zu können.

Da hast Du allerdings sehr Recht. Es ist reine Auslegungssache bei dieser Frage. Welches Öl, welcher Alkohol(vermutlich Ethanol)ist gemeint? Bei schwereren Ölen hat Doddo Recht, bei höheren Alkoholen als Ethanol oder leichteren Ölen habe ich Recht. ;) DH!

0

Das spezifische Gewicht von Alkohol ist größer als das von Öl. Deshalb schwimmt Öl auch auf Alkohol. Man muß nur vorsichtig bei der Zugabe sein, da sich ÖL und Alkohol etwas leichter mischen lassen als Öl und Wasser, die sich fast gar nicht mischen lassen. Die Mischbarkeit mit Wasser sinkt exponentiell mit zunehmender Kettenlänge des Alkohols bzw. des Öls.

Öl löst sich in Alkohol. Nach einiger zeit wird es keine Phasen (wie bei Öl und Wasser) mehr geben, sondern Du hast ein Gemisch - so wie bei Wasser und Alkohol.

Shag d'Albran

da entsteht aber kein gemisch. mit dem wort "löst" hast du schon gesagt, es entsteht eine lösung. gemische sind vermengungen fester stoffe (pulver zum bleistift). man kann sie mit einigem aufwand voneinander trennen.

0

Was möchtest Du wissen?