Schwimmen wie hoch kommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn du gut einatmest, dann bring dich das auch wieder nach oben...

.

des Weiteren kannst du dich auch (wenn du am Boden bist) mit deinen Beinen abstoßen, dieser Schwung sollte ebenfalls reichen...

.

dazu machst du noch Brustschwimmbewegungen, die dich ebenfalls weiter in Richtung Oberfläche bringen...

.

Fange an dieses zu Üben, erst im fla cheren Wasser, dann immer weiter ins Tiefe.

.

viel Erfolg und viele Grüße, Jörn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin bei der Dlrg. Und leite eine Kindergruppe beim schwimmen.. an deiner stelle würde ich erstmal schrittweise tauchen immer ujnd immer ein bisschen tiefer das mache ich auch mit meinen kidz und gut wäre wenn du jemanden hast der das mit dir ausprobiert das mutiviert dich nur mehr....

Also versuche es mal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsicht! nimm am Besten einen mit, der gut schwimmen kann, bevor du irgendetwas ausprobiertst.Der kann dann auf dich aufpassen und eingreifen, wenn irgendetwas passieren sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist wie beim fliegen,runter kommt man immer,hoch auch,egal wie tief das wasser ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es zu den Leuten vom DLRG die helfen dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja ich bin ein bissl dick xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?