Schwimmen mit Narben svV-lehrer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke mal in vereinzelten Ausnahmefällen wird dies klappen können, jedoch sind Narben kein grundsätzlicher Sportverweigerungsgrund. 

Wenn man aber mit den entsprechenden Lehrern spricht, dürfte da für den Betroffenen eine Lösung zu finden sein. Hilfreich wäre es dann auch, wenn man in psychologischer Behandlung ist eine Bescheinigung vorlegen zu können, gerade auch wenn man von Mobbing betroffen ist...

lg, jakkily

Klar muss man dan nicht Teilnehmen...bekommt dann  halt ne 6 wegen Arbeitsverweigerung. 

Anders  wäre es wenn ein Ärztliches Artest zu bekommen, der einem vom Sport befreit, aber das ist wegen ein bisschen Ritzen nicht zu bekommen. 

Ich denke nicht. Aber sonst kann man auch versuchen die Narben zu überschminken.

Was möchtest Du wissen?