schwimmen .... schneller ...

8 Antworten

Naja, ein bisschen spaet, jetzt an Technik zu arbeiten, aber der Kopf sollte beim vorwaertsschwimmen unter Wasser sein und dabei ausatmen, und erst, wenn du die Arme zurueckziehst, ueber Wasser und einatmen..

Mit Kopf im Wasser hast du etwas weniger Widerstand, vielleicht mal mit einer Schwimmbrille probieren. Gibt teilweise auch Kurse, die Schwimmtechnik vermitteln, hilft dir wohl kurzfristig nicht viel.

Dein Lehrer hat dir bestimmt schon öfter gezeigt wie man richtig Brustschwimmt, oder? Ansonsten schau dir doch einfach schnell noch ein paar Videos an von Athleten, wie deren Körperhaltung usw. während dem Schwimmen ist.

Mehr kannst du jetzt sowieso nicht mehr machen.

Gruß FeX

Was möchtest Du wissen?