Schwimmbrille beschlägt ständig im Wasser ...

7 Antworten

In der Spucke ist ein Enzym vorhanden das das beschlagen der Schwimmbrille zuverlässig verhindert.

Bin etwas spät dran. Reinspucken ist gut, Antibeschlagspray für Autoscheiben und Spüli auch. Am besten und dauerhaftesten ist es, die Brille mit ganz einfacher, billiger Zahnpasta einzureiben und auszuspülen. Die feinen Körnchen zerstören die Schicht in der Brille(ohne Kratzer im Glas), die durch Silikondämpfe bei der Herstellung entstehen.

Deine eigene Spucke hilft gegen das Beschlagen von Schwimm- / Taucherbrille. Ja ja, ernst gemeint ;-)

Was möchtest Du wissen?