Schwierigkeiten Situation

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Such dir mal eine neue "abF" die hat sie nicht mehr alle, wobei sie auch nicht wirklich hilft mit "beruhige dich".

Du hast beide geliebt ? Wie ist das möglich ? Gar nicht ganz einfach.

Wie wäre es, wenn du deinen Freund mal fragst, ob er sie denn wirklich mag/"liebt", vielleicht ist das nur, um dich eifersüchtig zu machen.

Zu dem was sie nach der "Entscheidung" gemacht hat: Das ist nicht deine Sache und du hilfst ihr bestimmt nicht, wenn du darüber dauerhaft nachdenkst.

LG Brokolus

Das geht schon. Es war nicht richtige liebe eher verliebt sein in beide.

0

Echt mal, das was du da schreibst, ist keine Frage, nur weil am Ende ein Fragezeichen steht. Die Entscheidung, mit welcher du zusammen sein willst musst du selbst fällen.

Nein ich wollte fragen was ich wegen meinem Kumpel tun soll ich hab die Frage mehr Mals stellen müssen bis es geklappt hat und naja hab das jz vergessen :o

0
@Klomeme

Red mit deinem Kumpel und wenn er wirklich dein Bester Freund ist dann lässt sich das klären und wie in meiner Antwort gesagt: zeig "seiner" Freundin dass dir das nicht komplett egal ist.

0

Erstens mal: Omg du armer! Zweitens: du musst selber entscheiden was du für richtig hältst. Einen Tipp kann ich dir geben: Versuch dich von deinen "besten Freunden" fernzuhalten, sofern sich bei einem ernsten Gespräch nichts klären lässt. Ich würde mit der ersten versuchen wenigstens einen Freundschaftlichen Kontakt aufzubauen (vllt wird daraus ja doch noch was) und die zweite mit der du zusammen warst würde ich vergessen. Weil wenn du mit ihr wirklich glücklich gewesen wärst dann hättest du nicht so krasse Gefühle für die erste übrig gehabt. Viel Glück

Das ist keine Frage... Du musst selber wissen, mit wem du zusammen sein willst, und das heißt dann eben auch, dass es dich nicht mehr zu kümmern hat, was die andere mit wem macht.

Was möchtest Du wissen?