Schwierigkeiten mit Farbkontaktlinsen

5 Antworten

Hat man dir nicht gezeigt wie man das genau macht?

Kontaktlinsen sind nicht immer Jedermanns Sache. Meine übrigens auch nicht.

Wenn du sie raus hast, kannst morgen versuchen deine Augen daran zu gewöhnen, oder es lieber gleich bleiben lassen und bei der Brille bleiben.

Ich wollte welche haben weil ich Motorrad fahre, und da so mit dem Helm einfacher ist. Aber ich bekomme weder meine Augen daran gewöhnt, noch habe ich es raus die Dinger einzusetzen.

Doch hat man, sogar ausgiebig und meine Augen belastet es laut Aussage der Ärztin nicht mehr als bei den Anderen Kontaktlinsenträgern, doch jetzt nach langem rum probieren habe ich nun einen einfachen Trick gefunden, klappt wieder super! 

0
@JanniV

Na ist doch Klasse. Freut mich für dich das du es hin bekommen hast. 👓👍

0

Für das rechte Auge die linke Hand über den Kopf nehmen und mit allen Fingern das rechte Lid sanft hochziehen - mit den Wimpern! Mit dem Ringfinger der rechten Hand die Haut unter dem Auge sanft nach unten ziehen und mit Zeige - und Mittelfinger die Linse leicht zusammendrücken... Es kann nichts passieren.. auch das röten des Auges ist nicht schlimm.. Lass dir Zeit und teste dich ran. DAS PACKST DU!! ;-)

Vielen Dank, doch meinst du nicht mit dem Zeigefinger und dem Daumen die Linse zusammendrücken? 

0

meinte ich natürlich 😊 klappt es denn besser?

0

Versuche mit deinem Zeigefinger und Mittelfinger mit Gewalt die Lider offen zu halten. Rechtes Auge, rechte Hand. Mittelfinger nimmt unteres Lid und zieht es nach unten. Zeigefinger drückt oberes Lid nach oben. Nicht nachlassen! (So mach ich es jedenfalls.)

um 5 Minuten! verschlechtert beim Joggen - Hitze schuld?

Ich Jogge seit 3 Wochen wieder regelmäßig. Habe mich sonst zwischen 30 und 31 Minuten eingependelt. Heute bei der Hitze ( ca 30 Grad) kam ich ganze 5 Minuten späte an. Bin richtig enttäuscht. Läuft man bei Hitze besonders langsam? Wie schauts bei euch aus???

...zur Frage

Kontaktlinsenunverträglichkeit- ist das möglich?

Hi, Ich trage jetzt schon seit 2 monaten kontaktlinsen, aber vor kurzem hatte ich am rechten auge ne bindehautentzündung. nach 1er woche in der ich die entzündung mit augentropfen behandelt habe wollt ich meine kontaktlinsen wieder einsetzten. doch dann der schock : auf dem rechten auge( da wo ich die entzündung hatte) sehe ich trotz KL verschwommen. Ich muss sie erst mit dem Finger verschieben damit eine klare sicht entsteht, die jedoch nicht länger als 2 minuten anhält. Wenn ich meine Brille aufhabe sehe ich wie immer, nur mit der KL scheint etwas nicht zu stimmen....

Hatte jemand das selbe Problem oder kann mir jemand vll einen tipp oder eine antwort geben, was ich tun kann um weitrhin KL zu tragen?

gruß, derkollegah

...zur Frage

Kopfschmerzen wegen Kontaktlinsen?!

Ich habe mir vor ca. einer Woche Kontaktlinsen (für den Anfang Tageslinsen) gekauft. Ich habe sie bis jetzt nur 2 mal getragen, bei der Anpassung den ganzen Tag und heute. Ich habe festgestellt das ich jedes Mal Kopfschmerzen bekomme wenn ich die Linsen trage. In den letzen Tagen habe ich auch keine Brille getragen... Ich weiß auch nicht ob ich es zum Optiker schaff weil ich bald Fliege. Könnten die Kontaktlinsen die Ursache für die Kopfschmerzen sein?

...zur Frage

Kontaktlinsen - Nahsicht?

Ich habe heute meine Kontaktlinsen zum zweiten Mal an (bin totaler Anfänger), gestern beim Optiker, damit er mir alles zeigt und mich einweist, und jetzt hab ich sie seit ca. 30 Minuten an, und sie erfüllen auch ihren Effekt, aber wenn ich jetzt nah etwas sehe (lesen, chatten ...) dann sehe ich so wie als wäre ich eben erst aufgestanden, diese morgendliche Sicht, nicht verschwommen aber so ein bisschen schlechter.

Normalerweise zwickt man die Augen dann zusammen und dann ist es weg, aber es bleibt.

Generell fühlen sich meine Augen müde an, als wäre ich müde, und beim blinzeln kommt halt dieses Gefühl, so leicht zwickend aber tut nicht weh oder so aber ich spür es (selbes Gefühl wie bei Müdigkeit)

Ich hoffe ich konnte es gut erklären ... :)

Und bitte, bitte richtige Antworten und kein Google, weil da kann ich meine Symptome nicht so gut beschreiben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?