schwierigkeiten beim verstehen von briefen..

7 Antworten

In manchen Orten gibt es Kurse bzw. Gruppen, wo man Unterstützung beim Verstehen und Ausfüllen von Anträgen/Briefen und so bekommt. Informier dich doch mal, ob es sowas bei dir in der Nähe auch gibt :)

Okay.. und wie heißen diese Kurse? :D

0

Ach, mach dir keine Gedanken, es geht den meisten Deutschen selbst so, wenn irgend ein amtliches Schreiben kommt. Dieses "Amtsdeutsch" bringt auch mich manchmal ins Grübeln. Wende dich mal an die VdK (Sozialverband) und lasse dir dort helfen.


Sobald du mit einem eigenen Konto und deiner eigenen Wirtschaft umgehen musst, verstehst du auch diese Briefe... 

Diese Antwort ist weder hilfreich noch Rat gebend!

0
@lindgren

Gehe zu anderen Erwachsenen und lass es dir erklären. Und wenn das nichts hilft, frage in der jeweiligen Behörde nach. Auf deine Fragen findest du selber eine Antwort, wenn du genug drüber nachdenkst.

0

Briefe kommen an, obwohl die Person verzogen ist?

Hallo,

ich habe es satt ständig Briefe von meiner Mutter im Briefkasten zu haben, nur weil sie es nicht auf die Reihe bekommt, sich umzumelden. Kurz : wir haben seit längerem keinen Kontakt mehr wegen privaten Gründen, weshalb sie bei mir auszog. Kann ich denn bei dem Briefen die Adresse einfach durch streichen und die neue Adresse darauf schreiben und in den Postkasten werfen?

...zur Frage

Brief Einschreiben/Rückschein?

Hallo Zusammen,

Ich habe ein Problem. Heute beim Praktikum sollte ich mehrere Briefe zur Post bringen und per Einschreiben verschicken. Die Dame bei der Post hat gefragt ob ich die Briefe normal oder per Einschreiben verschicken möchte...ich habe gesagt dass es bitte per Einschreiben sein soll und dann hat sie nicht weiter nachgefragt. Daraufhin hat sie die Adresse in den Computer eingegeben und einen Zettel mit einem Code (glaub ich) auf den Brief geklebt und mir einen Zettel für den jeweiligen Brief gegeben (Papier war so wie bei einem Kassenzettel, war aber keiner) und hat dann noch den Namen des Empfängers darauf geschrieben. Der eine Mitarbeiter von meiner Praktikumsstelle hat mir ja aufgetragen dass das ganze mit Rückschein passieren soll aber vor lauter Hektik hab ich auf die Frage der Frau eben nur "Einschreiben" geantwortet und nicht "Einschreiben mit Rückschein"...Ich hab jetzt totale Angst dass ich das falsch gemacht habe...in den Briefen waren sehr wichtige Sachen darin...Wie genau werden die Briefe jetzt verschickt? War das vielleicht sogar doch mit Rückschein?

...zur Frage

Welches System hilft beim Aufräumen und Abheften von Briefen, die sich lange angesammelt haben?

Ich habe leider schon länger meine Briefe, die man so bekommt (Krankenkasse, Telefonrechnungen, und sonstiges) ordentlich in einer Ablage. Ich möchte sie allerdings ordentlich im Ordner abgeheftet haben. Die dazu passenden Ordner hab ich schon. Habt Ihr da ein bestimmtes System, wie Ihr das handhabt? Wie macht Ihr das? Am besten in Zukunft immer gleich im Ordner wegheften, ich weiß. Vielen Dank für ernstgemeinte und gute Ratschläge!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?