Schwierigkeiten beim Einschlafen, wieso?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zur Theorie von deinem Vater: Nein das was er sagt ist 100% falsch. Das einzige was ein Handy vor dem einschlafen verursacht ist das man nicht einschlafen kann wegen dem Speziellen Licht was das Handy hat dein Gehirn denkt es wäre Tag. Vielleicht liegt es ja daran das dein Gehirn wo du dein Handy ausmachst nicht mehr checkt ob es Tag ist oder nicht daher könnte er Adrenalin produzieren was dein Herz verschnellert. Das kannst du am besten so rausfinden 1 stunde bevor du schlafen gehst kannst du ja bisschen in deinem Zimmer was lesen, zeichnen oder duschen einfach kein pc oder handy danach ins bett falls dein herz nicht mehr so schlägt ist die theorie richtig. Falls nicht hast du VIELLEICHT eine Krankheit wie Bluthochdruck oder so geh zum arzt. Und die theorie obendran ist nur ne behauptung von mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?