Schwierigkeiten beim eindringen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hattest du vorher schonmal Sex und auch diese Probleme? Hast du das Problem immer, wenn du mit ihm schläfst?

Vielleicht verkrampfst du zu sehr. Der Kopf kann dir da mächtig im Weg stehen. Denk nicht nach, lass dich einfach fallen.

Wenn du die ganze Zeit nur dran denkst, es könnte nicht klappen, könnte dies eine Mögliche Ursache sein. Und wenn der Penis nicht ganz hart ist, kann es vielleicht auch daran liegen.

Nein er ist mein erster Freund also ich hatte nur mit ihm bisher Sex und ja dieses Problem ist immer

0
@sockenblume

Und dieses Problem habt ihr nicht, wenn ihr euch anderweitig vergnügt? D.h. wenn er seine Finger benutzt? Hast du es mal mit einem D*ldo probiert? Wenn gar nix geht und es dir einfach nur weh tut und ihn reinzwängen musst, würde ich mal einen Facharzt konsultieren. Es gibt - ich meine mich erinnern zu können, eine Krankheit, welche "da unten" beim Sex einfach dicht macht.

0

Es wird wohl Dein Jungfernhäutchen noch nicht ganz offen sein, drum geht es noch etwas schwerer.

Bevor er in dich eindringt sollte der Penis schon hart sein. Vielleicht solltet ihr mehr Vorspiel machen. Wenn sein Penis garnicht hart wird sollte er vielleicht mal zum Arzt.

Du hast vielleicht eine anatomische verengung und solltest mal bei deinem Frauenarzt nachfragen. LG liebesrat.com team

Was möchtest Du wissen?