Schwierigkeiten beim Anschlagen von 2 Seiten bei der E-Gitarre!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Wenn du Anfänger bist, solltest du als erstes die Akkorde lernen und zwar alle und natürlich den Akkordwechsel. Und damit meine ich auch die Barree-Akkorde!!! Außerdem wäre es für später (soli etc) auch gut, dass du weißt WARUM man welchen Akkord wie greifen muss.

2. Hab mir mal ein par von deinen letzten Fragen angeschaut:

"Schwierigkeiten beim Anschlagen von 2 Seiten bei der E-Gitarre!?"

"Gitarre: Ich verstehe zwar die Tabs, wie soll ich aber mit meinen Fingern spielen?"

"Was sollte mein Ziel beim spielen mit der E-Gitarre als Anfänger sein?"

"Wie zur Hölle spielt man das an der E-Gitarre?"

"Tag 1 E-Gitarre...Smoke on the water. Probleme?"

"Wie viele Jahre muss man E-Gitarre spielen/lernen um das Lied spielen zu können?"

usw

Und da kam bei mir eine starke Vermutung, dass du eher so der Typ bist, der sich sagt "Ach...lass ich doch mal ruhig die anderen eine Lösung/Antwort finden, dann brauch ich mir nicht selbst den Kopf zerbrechen" anstatt selbst mal zu überlegen/probieren/herauszufinden/sich belesen welcher Weg für dich der beste ist/wie es geht.... Zumal auch mehrere Fragen innerhalb weniger Stunden kamen und Fragen dabei sind, die du dir nur selbst beantworten kannst/einzig und allein von dir abhängen. Das wird ein Hindernis beim autodidakten Gitarrelernen werden! (auto=selbst, Didaktik=u.A. die Lehre des Lernens >>> autodidakt=selbst lernen)

3. Eine ganz nette (allgemeine) Suchmaschine im INet ist www.google.de, fals du davon schon was gehört hast. Da kann man sich über so ziemlich alles belesen. Eine ganz nette Seite für Tabs ist www.ultimate-guitar.com

PS: Ich habe mir das Gitarrespielen auch komplett selbst beigebracht und zwar mit Lieblingssongs von denen ich mir einfach die Akkorde rausgefischt habe. Solieren/Spieltechniken/Kompositionen kamen dann (natürlich erst nach 2 Jahren und mehr) nach und nach von selbst.

LG

Der Phoenixx

Hallo! 

Das ist anfangs auch noch normal. Versuche nicht gleich beide Saiten zu spielen. Nimm erst mal nur die B (H) Saite. Dann die hohe E Saite. Zunächst beide, erst mal einzeln spielen. Wenn das flüssig geht, beide zusammen. Und spiel ruhig langsamer, als im Video gezeigt. Das Tempo kommt dann von alleine. 

Was möchtest Du wissen?