Schwesternhelferinnenkurs sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Schwesternhelferinnen - Kurs hat für den Beruf nicht viel Sinn , sondern dient eher dem Ehrenamt . Eine Altenpflegehelferin ist im Pflegeheim auf dem gleichen Stand wie eine Pflegehelferin , deswegen könnte sie dann auch direkt als Pflegehelferin anfangen zu arbeiten . Das BVJ hört sich doch gut an , falls sie dort ein Praktikum machen müssen , kann sie sich den Ablauf im Pflegeheim anschauen .

user1266 06.04.2010, 21:52

Aber warum macht man dann überhaupt eine Ausbildung zur Altenpflegehelferin, wenn mit einem Schwesternhelferinnenkurs das gleiche erreicht werden kann?

0
Hexenkueche 06.04.2010, 22:03
@user1266

Da kann ich Dir keine Antwort geben . Makaber ist dabei , die Pflegehelfer verdienen dann schon Geld , während die Altenpflegehelfer in der Ausbildung umsonst arbeiten . Ich hatte selber vor 20 Jahren als Pflegehelferin angefangen , und gutes Geld verdient . Nach ca . 10 Jahren hatte mich mein Arbeitgeber gesponsert , und mir die Altenpfleger - Ausbildung bezahlt .

0

Was möchtest Du wissen?