Schwester muss zum Seminar/Urlaub?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für das Aufbauseminar wird eine Frist von 2 Monaten gesetzt.

Kann die Teilnahme am ASF innerhalb dieses Zeitraums nicht nachgewiesen werden erfolgt die Entziehung der Fahrerlaubnis.

In der Regel gewährt die Fahrerlaubnisbehörde einen Aufschub,
ob es diesen aber auch für ein Jahr gibt müsst Ihr auf der Fahrerlaubnisbehörde erfragen.

Im schlimmsten Fall muss sie das ASF nach ihrer Rückkehr nachholen und bekommt die Fahrerlaubnis mit Nachweis neu erteilt - das ist allerdings mit weiteren Kosten verbunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filipic
29.04.2016, 21:28

Muss sie ihren Führerschein also neu machen ?

0

nope. muss nach dem erhalt des briefes, also der aufforderung, innerhalb von 3 monaten gemacht werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?