Schwester kriegt ALLES in den Ar**** geschoben - was machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

mit 15 sind 73kg auch schon ganz schön viel, wie groß bist du denn? Wenn deine Schwester weiter so gemästet wird, platzt sie irgendwann. Es gibt ein Kinder- u. Jugendtelefon, probier es doch da einmal u. schildere deine Sorgen, vielleicht kann dir da jemand helfen.? deine früheren Fragen kenn ich nicht, aber wenn du schon länger Probleme zu Hause hast, würde ich da mal anrufen. viel Glück.

Lenaundsoo 16.09.2013, 16:11

Ja ich weiß dass ich auch viel wiege,aber ich nehme auch ab bzw. versuche es

0

Wie schon so oft in deinen anderen Fragen geschrieben ...

Du solltest zum Jugendamt gehen und ein Beratungsgespräch in Anspruch nehmen. Auch schon wegen deinen anderen Fragen bezüglich deinen Eltern. Nur das kann dir helfen.

LG Anuket

Hey Du ! Also, ich kann Dich verstehen, aber Du musst ganz anders an die Sache heran gehen ! Zunächst ist es ziemlich gemein von Dir, deine Schwester auf das Gewicht zu reduzieren ! Zudem ist sie auch älter, als Du ! Sei doch froh, dass deine Eltern deine Schwester so füttern, dann bleibst Du wenigstens schlank und deine Schwester geht auf, wie ein Pfannenkuchen ! Als nächstes musst Du immer ruhig bleiben ! Lege Dich nicht mehr mit deiner Schwester an, denn Du weißt, dass Du eh viel besser als deine Schwester bist ! Dann werden deine Eltern auch nichts mehr zu Dir sagen ! Mit den Socken: Gehe in ihr Zimmer und hole sie Dir zurück und verstecke alle deine Socken oder schließ das Zimmer/Schrank ab ! Auch wenn es anfangs schwer für Dich ist , alles zu befolgen und immer zurückzustecken, aber damit bist Du auf der besseren Seite ! Alles Gute Dir noch =)

Lenaundsoo 16.09.2013, 15:08

Gemein ist dass sie immer sagt dass ich fett bin und dabei wiegt sie 100 kg und dann sagt sie MIR ich soll weniger essen.

1

Versuch deinen Neid zu verstecken. Wenn Eltern merken dass du dir die Sachen nicht einforderst, tun sie es eher freiwillig.

So wirklich schlimm hört sich das jetzt alles nicht an, ist aber bei Geschwistern und in deinem Alter nicht ganz unnormal.

Ich würde ausziehen...

Alles fertig machen dafür und dann richtig auf Krawall gehen. Wenn sie dabei bleiben wird der Plan durchgezogen.

Trösten kann Dich vielleicht, dass sie dadurch extrem unselbstständig wird und im leben nichts geschi**en bekommen wird. Das würde ich den Eltern auch genau so sagen. Klartext halt...

Lenaundsoo 16.09.2013, 14:59

Toll mit 15 auf die Straße oder was?

1

Nenn deine Eltern bei Namen und sag ihnen ins gesicht das sie momentan an der erziehung ihrer kinder scheitern...

Sag deinen Eltern ins Gesicht, dass sie deine Schwester bevorzugen.

Lenaundsoo 17.09.2013, 21:11

bringt nix!! hab ich doch schon.Mich regt das auf,wenn Leute nicht die ganze Frage durchlesen und Sachen schreiben,die in der Frage stehen-

0
Anuket 18.09.2013, 09:49
@Lenaundsoo

Und mich regt es auf, wenn man dir 1000x deine Fragen kommentiert und schreibt, dass du zum Jugendamt gehen sollst. Und du es einfach ignorierst. Dann kann es auch nicht so schlimm sein, wenn du nichts dran ändern möchtest. Dann lebe so weiter wie bislang und hör' auf zu jammern.

0
Lenaundsoo 18.09.2013, 15:59
@Anuket

Wow zum Jugendamt weil sie bevorzugt geht.Die werden höchstens lachen.

0
Anuket 23.09.2013, 11:23
@Lenaundsoo

Wow zum Jugendamt weil sie bevorzugt geht.

Nein nicht deswegen. Du solltest zum Jugendamt gehen weil du kein gutes Verhältnis zu deinen Eltern hast und somit solltest du mal ein Beratungsgespräch mit dem Jugendamt aufsuchen. Die können dir helfen...

0

Was möchtest Du wissen?