Schwester kann wegen *Horrorfilm* nicht mehr schlafen!

15 Antworten

Ich kann ja verstehen, dass man sich mit 16 PA1 anschaut und das vielleicht nicht ganz so wegsteckt. Dass man sich dann aber noch den zweiten reinzieht, ist einfach nur dämlich, sorry. Das ist ein Film und keine Doku, wieso muss man da mitfiebern, obs gut ausgeht ? Ausserdem gehen richtige Horrorfilme nunmal nicht gut aus, für sowas gibts Rosamunde Pilcher und TV-Filme bei RTL ;-) ! Da muss sie jetzt durch. Besprecht das mit Eltern, Freunden oder anderen, damit sie das verarbeiten kann.

Hirnforscher haben festgestellt, dass Gewalt in Filmen insbesondere männliche Teenager geistig abstumpfen läßt!

Männliche Teenager laufen laut einer Untersuchung von Hirnforschern Gefahr, durch den häufigen Konsum gewalthaltiger Videos emotional abzustumpfen. In einer Studie verzeichneten die Forscher umso weniger Aktivität in der für emotionale Reaktionen zuständigen Hirnregion, je mehr Gewaltbilder die Jugendlichen ansahen. Diese Hirnregion funktioniere normalerweise als "Bremse" für aggressives Verhalten, sagte der US-Wissenschaftler Jordan Grafman. Wenn diese wegfalle, steige die Gefahr, Aggressivität als angemessenes Verhalten zu akzeptieren. Für ihre Untersuchung beobachteten die Forscher die Hirnaktivität von 22 Jungen per funktioneller Magnetresonanztomographie. Den Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren wurden dabei Videoszenen gezeigt, die von einer Gruppe weiterer Teenager zuvor als wenig, mittel oder stark gewalttätig eingestuft worden waren. Je länger die Jugendlichen dabei die am stärksten gewalthaltigen Sequenzen ansahen, desto niedriger fiel ihre Reaktion im sogenannte Orbitofrontalen Kortex (OFC) aus, dem im Gehirn eine wichtige Rolle bei emotionalen Reaktionen zukommt. Bei weniger stark gewalthaltigen Szenen ließ sich dieser Effekt nicht beobachten. Die Studie veröffentlichte die britische Zeitschrift "Social Cognitive and Affective Neuroscience" auf ihrer Internetseite. Copyright © 2010 AFP. Alle Rechte vorbehalten.

Fazit: Schaut brutale Horror-, Gewalt- und Gruselfilme und Euer Hirn verblödet dergestalt, dass Ihr selber zu Gewalttaten neigt bzw. solche bei anderen nicht mehr als etwas Verabscheuungswürdiges einzustufen vermögt! Die ersten Anzeichen machen sich übrigens offenkundig bemerkbar, wenn man diesen Hinweis nicht mehr richtig interpretieren kann und sich dadurch bereits zu verbalen Entgleisungen hinreißen läßt. Daher jetzt einfach einmal gründlich über solche Vorstellungen nachdenken und entsprechend verhalten.

Was ist das denn für schwachsinns Zeug was du da schreibst O.o

Ich beispielsweiße schaue gerne Horrorfilme gerne auch mit viel Gewalt. Deswegen kann man pauschal doch nicht sagen das ich ein emotionaler Krüppel bin oder werden kann!

0
@Leinchen

Die ersten Anzeichen machen sich übrigens offenkundig bemerkbar, wenn man diesen Hinweis nicht mehr richtig interpretieren kann und sich dadurch bereits zu verbalen Entgleisungen hinreißen läßt. Daher jetzt einfach einmal gründlich über solche Vorstellungen nachdenken und entsprechend verhalten.

0
@schelm1

hm.. diese Antwort macht mir mehr Angst als der Film ;D

0
@schelm1

verbale Entgleisungen?? Interpretationsspielraum?? Irgendwas hast du, ich weiß nur nicht was

0

Klein bischen niedlich-"bekloppt" seid Ihr beiden aber - oder??? ;o)) ;o)) Wenn ihr schon nach Teil 1 gemerkt habt ihr mögt nachts nich mehr so richtig alleine schlafen - und denn MUSS die in Teil zwei unbedingt hin??? Na ja. Weiß ich nich ob ihr das alleine so von innenher nu gebacken kriegt. Vielleicht muß da objektiv von aussen Therapeut ran zwecks gar nich erst zu längeren Trauma kommen lassen? Kannst vllt. ma Hausarzt vorsichtig nachfragen (telefonisch) damit es nich in Krankheit endet mit Panikatacken und so. Damit wär denn nich zu spaßen!

Alleine Zuhause eine Nacht (ich bin 11)?

Hey Leute, mein Problem ist meine Mama ist für ein Tag weg und meine Schwester (23) hat kein Bock zu kommen..und ich habe Angst alleine im Dunkeln zu schlafen was soll ich tun?

...zur Frage

Was soll ich machen, damit meine Schwester bei mir schläft?

Ja, bin sehr ängstlich und möchte nachts nicht alleine schlafen, deshalb möchte ich Gesellschaft.

...zur Frage

Eltern überzeugen, dass man alleine zuhause bleiben kann?

Wie kann ich(15) meine Eltern überzeugen, dass ich mit meiner Schwester(15) 2 Wochen alleine zuhause bleiben kann während sie im Urlaub sind ?

...zur Frage

ab wie viel Jahren zuhause alleine schlafen

Wie alt müssen Kinder sein, damit sie zuhaus alleine über Nacht bleiben dürfen?

...zur Frage

Mein Bruder ist 11 und kann nicht alleine schlafen

Mein Bruder ist 11 Jahre alt und kann nicht alleine schlafen er kann nur mit meiner Mutter schlafen sonst weint er immer er kann nicht alleine zuhause bleiben wenn er in die Toilette geht schließt er nie die Tür und lässt es leicht offen ist das normal er kann einfach nix alleine machen kann man es irgendwie ärztlich behandeln ?

...zur Frage

Seit neuem Bett Jede Nacht komische Träume

Ich (15) habe seit ca einer Woche ein neues Bett, seit dem ich darin schlafe, träume ich jede Nacht!! merkwürdige Sachen. Letzte Nacht z.B dass ich neben einem neuen Grab auf dem Friedhof in meiner Nähe Nachts geschlafen habe, von irgendetwas festgehalten wurde, so dass ich nicht aufstehen konnte. Es war ja dunkel, ich konnte nichts sehen. Dann ging eine Straßenlaterne an und mein Kumpel kam vorbei, ich bittete ihn mir zu helfen, aber er lief aus Angst weg... immernoch wurde ich fest gehalten und das Grab war mir so nahe dass ich fürchterliche Angst bekam.

So, darauf hin wachte ich kurz auf und nahm in meinem Zimmer komische Geräuche wahr, ich wollte meinen Kumpel von dem Traum berichten, aber die Müdigkeit war zu heftig.

Ein Tag zuvor träumte ich dass ich in einem Käfig voller Menschen eingesperrt wurde und dann kamen Wölfe und haben die Menschen blutig tot gebissen bis ich drann war. Als ich aufwachte konnte ich mich nicht bewegen, lag wohl am Schock..

Was kann icb gegen diesen miesen Alpträumen tun? Zugegeben, ich gehe ziemlich oft mit meinen Hunden auf dem Friedhof spazieren, in letzter Zeit selterner..

Ich habe jede Nacht Angst..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?