Schwester ist immer extrem gereizt wenn sie zockt

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also wenn deine Schwester so drauf ist würde ich ihr sagen das sie wenn sie weiter bei dir spielen möchte sich ruhig zu verhalten hat,da du nichts damit zu tun hast das sie verliert. außerdem ist es normal in einem spiel zu sterben,sonst wäre es ja langweillig da das spiel zu schnell zu ende wäre...

Man kann es auch übertreiben! Sicher ist das ärgerlich wenn man die ganze Zeit in Teams spielt, die nichts drauf haben. Aber worüber sich jeder zocker aufregt, ist wenn man ihrn anspricht, während er/sie versucht sich zu konzentrieren. Beruhigen kann man da nicht viel. Die Klappe halten und gegebenenfalls das Weite suchen ist da um einiges besser als Beruhigungsversuche, glaub mir. Am besten lässt du sie in Ruhe sonst wird sie nur noch aggressiver.

EmoGirl95 12.03.2014, 17:02

Tja, vielleuicht hat man selber auch nichts daruf, aber meine sis zockt auch nicht online, sie zockt in letzter zeit mass effect und ist eigentlich eine recht gute zockerin, aber trotzdem. Auserdem ist das mein zimmer, meine schwester jagt mich garantiert nicht aus meinem eigenen zimmer.

0
AnnaCoolOnIce 12.03.2014, 17:06
@EmoGirl95

Dann stelle Regeln auf :D Wenn sie herumschreit gehts ab nach draußen! Vielleicht gewöhnt sie es sich dann ganz fix ab.

0

Dann muss sie wohl besser werden dass sie nicht mehr verliert aber so kann man eigentlich nichts ändern weil..... Was will man da machen?

Tauscht die Fernseher. Dann hast du dein Ruhe vor ihr.

Und deine Schwester muss mal lernen sich zusammen zu reißen.

Außerdem kannst du ihr mal sagen, das sie Gast in deinem Zimmer ist und sich gefälligst auch so zu benehmen hat.

EmoGirl95 11.03.2014, 12:47

Da würde sie auch nur rum motzen von wegen so war ich auch als ich in ihrem zimmer noch wohnte.

0
EmoGirl95 11.03.2014, 13:23
@Elbeobst65

Hab ich schon oft genug, geklappt hat es aber nie und meinen fernseher würde ich gerne behalten, sie hat immerhin schon das bessere zimmer, den größeren PC Bildschirm und isolierte wände. ich hab bis her im Abstellzimmer gelebt.

0

ich will sie nicht aus meinem zimmer schmeißen

Dann sagst du ihr eben, bevor sie zockt, dass sie sich bitte benehmen oder in ihrem Zimmer zocken soll. Passiert das nochmal, lässt du sie bei dir nicht mehr zocken.

wie schaffe ich es sie zu beruhigen ohne streit?

Ihr dazu sagen, dass du keinen Streit möchtest.

Zocker kann man nicht beruhigen, wenn sie sich wegen eines Spiels aufregen. Es ist immer jemand anders schuld, weil man selbst ja der Beste in dem Game ist. :D

Ist halt einfach so.

Sei froh, dass keine Controller, Schraubenzieher oder sonstiges Zeug durch die Luft fliegt. Alles schon erlebt ... xD

Phantomdivision 11.03.2014, 12:47

nein man, man regt sich so auf, weil man innerlich weiß, dass man selber schuld ist

0
Snackpack 11.03.2014, 12:49
@Phantomdivision

Das mein ich doch. Man weiß, dass man selber Schuld hat, will es aber nicht zugeben, weil man doch nach außen der Beste ist.

0

Ich hab mal meine Hand blutig gehauen wegen einem Spiel...

thommyheide 11.03.2014, 12:44

sag ihr es ist nur ein Spiel, sie soll drauf chillen. wenn sie das nicht kann lach sie aus :D

0

Was möchtest Du wissen?