Schwester entschuldigt aufeinmal für alles?

3 Antworten

  • Du behandelst sie liebevoll
  • Sag ihr, dass Du ihr nichts vorwirfst und dass eine Entschuldigung weder notwendig noch erwünscht ist
  • Verspreche ihr, dass wenn Dir etwas nicht gefällt, dass Du das mitteilst. Solange du nichts sagst, ist alles OK und eine Entschuldigung ist nicht angebracht.
  • Betone die Gleichwertigkeit zwischen Euch beiden und frage, wieso immer die Entschuldigungen kommen. Was steckt dahinter?.

Wenn es erst seit dem Unfall so ist kann es ja sein, dass sie das so geschockt hat und ihr klar wurde, sie hätte dich verlieren können.

Man weiss ja nie wie jemand sowas weggesteckt.

Durch die Lebenserfahrung sieht man vieles irgendwann anders. Ich denke auch sie nimmt dich jetzt als Erwachsener ernst und nicht mehr als den "kleinen" Bruder.

Wenn dir das Verhalten deiner Schwester seltsam vorkommt dann rede unter 4 Augen mit ihr und frage sie was los ist. Reden ist immer das beste.

könnte sein, das sie einen schock erlitten hat wegen dem unfall, und nun daraus eine angststörung entwickelt hat.

das sollte aber angesprochen werden und dann vlt eine therapie.

Was möchtest Du wissen?