schwester beim geschlechtsverkehr gehört

14 Antworten

Hallo, antoniadblw. Du sagst ja nur deine Meinung: Ihr seid zu laut., und verbietest nicht, dass sie GV haben, wobei es ihr zu denken geben sollte, dass du sie noch immer gehört hast obwohl ein Zimmer dazwischen ist + TV bzw. Kopfhörern. Grins, die Lautstärke dabei kann man schon kontrollieren - woanders flog ein Paar wegen übermäßig lautem Sex sogar aus der Wohnung nachdem wiederholte Mahnungen nichts halfen. Ggf. schreib ihr halt einen Brief, in dem du deine Gedanken wie hier in Ruhe aufschreiben kannst. Gl, verständnisvolle G, viel Erfolg + schöne Feiertage.

Ein Bekannter von mir hatte früher auch einmal recht "nachtaktive" Mitbewohner, die ein Stockwerk über ihm wohnten und deren Geräuschpegel am Wochenende auch nicht gerade niedrig war.

Nachdem ein paar höfliche Bitten und Ratschläge nicht halfen, schnappte er sich ein Mikrophon und machte mehrere Nächte lang entsprechende Aufnahmen, indem er das Gerät an die Decke hielt.

Nach etwas Bearbeitung zur Klangverbesserung, landete die MP3-Datei auf einem USB-Stick im Briefkasten der Nachbarn.

Seitdem sei es nach Auskunft meines Bekannten angenehm ruhig - die Wochenenden verbringen die Herrschaften nun offenbar andernorts.

PS: Das ist ausdrücklich keine Anregung zur Nachahmung, sondern dient lediglich als Beispiel für kreativ-drastische Problemlösung für Extremfälle.

Sauber! Hoffe ich mal, dass er den Stick retour bekam, denn der kostete schließlich auch Geld :- )

2
@ilknau

soweit ich weiß nicht - es wäre definitiv sicher kostengünstiger gewesen die Nachbarn stattdessen lautstark anzufeuern. ;-)

1

Du meinst wohl "Naktaktiv" ? :D

0

Klopf naechstes Mal an, ich meine das ist Sex, keine heilige Messe oder so.

Na ich finde schon dass du ihr sagen kannst, dass du das gehört hast und es dich störrt.

Schreib ihr ein Brief, das es peinlich ist, aber das sie sehr laut sind... Du willst sie nur hinweisen, damits bei den eltern keine peinliche situation gibt oder so :)

Was möchtest Du wissen?