Schwerstes Klavierstück für euch?

5 Antworten

Also DAS SCHWERSTE gibt es nicht. Der Schwierigkeitsgrad ist, vor allem als guter Pianist eher subjektiv. Doch ich wage mich mal der Vermutung, dass die Klaviersonate Nr. 29  Op. 106 von Beethoven eines der schwierigsten Klavierwerke ist...

Der 1. Satz der Klaviersonate Nr. 14 Op. 27 Nr 2 ist jedoch schwieriger als der 3. Satz ;-)

Das Schwerste was ich gespielt habe war das was du genannt hast, aber ich finde z.B. Etude Op. 10 Nr. 12 von Chopin schwerer, die spiele ich dann in naher Zukunft. Die Ungarische Rhapsodie NR.2 finde ich auch SEHR schwer....

Für einen Profi ist der 1. Satz der Mondscheinsonate am schwersten und der 3. am leichtesten.

Was möchtest Du wissen?